shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GODO

ID-Nummer481314

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameGODO

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 11 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit06.03.2023

letzte Aktualisierung19.03.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn in Spanien die Hunde eines Jägers von der Polizei beschlagnahmt werden, müssen die Verhältnisse so schlimm gewesen sein, dass es weit über die Grenzen des Vorstellbaren geht. Es ist in vielen Gebieten noch absolut legitim, die Hunde in dunklen Verschlägen zu halten, eng beieinander stehend, mit Ketten gesichert, die so kurz sind, dass die armen Seelen sich nicht einmal hinlegen können. Das ist gesetzkonform – und trotzdem wurden Godo und seine Leidensgenossen befreit und der Besitzer des Rudels wegen Tierquälerei angeklagt.
Godo kam schon vor einigen Monaten in die Obhut von Puntanimals, aber dass er jetzt erst in die Vermittlung kommt, liegt nicht daran, dass er besonders schüchtern wäre oder gar ängstlich, er musste einfach aufgepäppelt werden, damit er geimpft und kastriert werden konnten. Und jetzt ist der lustige Galgo-Junge mehr als bereit, in ein neues Leben als geliebter Familienhund zu starten.
Godo ist ein fröhlicher und neugieriger Junghund, der in den letzten Wochen viele neue Freunde unter den Tierschützern und seinen vierbeinigen Mitbewohnern gefunden hat.
Wenn Godo mitbekommt, dass jemand einen Spaziergang plant oder sogar eine Leine in die Hand nimmt, dann zeigt unser witziger Jungspund seine Alleinunterhalter-Qualitäten und meldet unmissverständlich an, dass er auf keinen Fall zurückgelassen werden möchte. Beim Spaziergang verhält er sich dafür vorbildlich, läuft gut an der Leine und ist bei Begegnungen mit fremden Hunden unaufgeregt und freundlich.
Godo ist ein Clown und für einen Windhund auch sehr präsent. Die meisten unserer Laufwunder sind im Haus fast unsichtbar und bewegen sich mit traumwandlerischer Sicherheit – Godo ist wohl eher keins dieser Exemplare. Er ist von außen ein höchst eleganter Galgo mit allen Qualitäten seiner Rasse, aber in seinem Gehirn hat sich wohl ein kleiner imaginärer Labrador eingenistet.
Wir suchen für unseren bildhübschen eineinhalb Jahre alten (Stand 03/2023) Goldknopf also eine humorvolle, aktive Familie, die sich darauf freut, viele bunte Abenteuer mit Godo zu erleben, ihm die Welt zu erklären und stets bereit ist, Fünfe grade sein zu lassen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 817