shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ORDAS

ID-Nummer480416

Tierheim NameProjekt Pusztahunde e.V.

RufnameORDAS

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 2 Monate

Farbegrau-braun

im Tierheim seit23.02.2023

letzte Aktualisierung01.04.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

April 2024: Unser lieber Teddy wartet nun schon über ein Jahr auf seine eigene Familie. Warum nur? Weil er ein großer Rüde mit Schäfi-Gen ist? Schauen Sie ihn sich doch mal genauer an: Kinder, Katzen, andere Hunde - alles kein Problem! Er ist nur noch ein wenig mopsig, es fehlt schlicht an ausreichend Bewegung und Beschäftigung, dies können die Tierheimmitarbeiter einfach nicht leisten...

Wenn Sie mit ihrer Familie zusammen gerne in der Natur unterwegs sind und gerne einen familientauglichen, absolut liebenswerten Schäfi-Kumpel dabei haben möchten - dann zögern Sie nicht! Melden Sie sich und ich erzähle Ihnen, wann und wie Ordas in sein neues Leben mit Ihnen zusammen starten kann.

********************************************************

Es war im Jahr 2017 als unser Ordas mit 2 anderen Hunden, vermutlich seinen Geschwistern, zusammen ins Tierheim kam. Alle drei wurden recht schnell direkt in Ungarn vermittelt. Leider hielt Ordas Glück nur knapp 6 Jahre... sein Besitzer kam jetzt ins Krankenhaus und die Familie kann sich nicht mehr um Ordas kümmern. Also kam Ordas wieder zurück ins Tierheim.

Dort angekommen war er erst einmal sichtlich verunsichert - verständlich. Aber er hat sich dann schnell arrangiert und kommt nun gut zurecht. Die Mitarbeiter beschreiben ihn als süßen Teddy - er ist entspannt, immer freundlich und lieb. Allerdings ist er auch etwas "gut im Futter" - ein paar Kilo weniger wären sehr gut für ihn. Er ist jetzt natürlich auf Diät - aber was fehlt ist ausreichend Bewegung. Dies kann im Tierheim trotz aller Bemühungen einfach nicht geleistet werden...

Ordas versteht sich prima mit anderen Hunden, ob Rüde oder Hündin ist ihm egal. Er wäre also auch prima als Zweithund geeignet.

Für Ordas suchen wir nun Menschen, denen klar ist, dass er noch ein wenig abnehmen muss, was aber mit angepassten Futtermengen und Bewegung gut zu schaffen ist. In Ordas steckt mit großer Wahrscheinlichkeit Schäferhundblut. Schäferhunde möchten gerne körperlich, aber noch viel mehr geistig ausgelastet werden. Für Ordas wäre es toll, wenn er Menschen findet, die ihn draußen angemessen fördern und fordern. Im Haus wird er dann bestimmt zu einer zufriedenen Couchpotato mutieren.

Wenn Ihnen dieser große Teddy mitten ins Herz gesprungen ist, dann melden Sie sich schnell bei mir! Per Mail oder Telefon, ganz wie Sie möchten - ich freue mich über Ihre Nachricht!

Ordas wird kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und natürlich mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause reisen.


Vermittlung: Barbara Manthe-Villain
Mobil: 01511-5347184
E-Mail: b.manthe-villain@projekt-pusztahunde.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Projekt Pusztahunde e.V.

Anschrift Roy 3
24392 Süderbrarup
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.projekt-pusztahunde.de/

 
Seitenaufrufe: 1157