shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HERA freundlich und offen sucht erfahrenes Zuhause

ID-Nummer479908

Tierheim NameFriends4RomanianPaws e.V.

RufnameHERA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 12 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit24.02.2022

letzte Aktualisierung26.02.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hera und ihre beste Freundin Miss Ellie wurden in einem völlig katastrophalen Zustand von den Hundefängern in Barlad eingefangen. Wir hatten selten Hunde, bei denen schon die Übernahme aus der Tötungsstation die Frage aufwarf, ob sie es überleben werden. Miss Ellie hat es leider nicht geschafft ?. Hera entwickelt sich den Umständen entsprechend ganz gut, ihr Fell wird mit der Zeit nachwachsen und auch ihr Gewicht wird durch die regelmäßige Fütterung mehr.
Erstaunlicherweise hat Hera einen ganz liebevollen und offenen Charakter. Sie ist Menschen und Artgenossen gegenüber freundlich.
Aufgrund ihres Erscheinungsbildes vermuten wir Herdenschutzhundgene in Hera, sie sieht sehr nach einem Vertreter der Rasse Mioritic aus. Wir hoffen sehr, dass Hera von erfahrenen Menschen gesehen wird, die sich über die Eigenschaften von Herdenschutzhunden (Territorialverhalten, Wach- und Beschützerinstinkt,...) im Klaren sind. Aufgrund dessen wird Hera nur an Familien ohne jüngere Kinder und mit Grundstück vermittelt.
Hera ist etwa 2012 geboren und ca. 55cm groß.

Im Haushalt lebende Kinder sollten mindestens 6 Jahre alt sein. Unsere Hunde sind bedingt durch das Leben im Shelter mit Artgenossen verträglich. Da unsere Hunde in Rumänien in einem Shelter leben und das Leben als Hund in einem Haus nicht kennen, sind sie natürlich auch nicht stubenrein. Sie kennen auch das Hunde-ABC nicht. Auch ein Halsband/Geschirr und Leine sind ihnen fremd. Das alles müssen sie erst kennenlernen. Bist Du bereit, das alles dem Hund beizubringen? Dann schreibe doch bitte eine Nachricht an den Verein oder fülle den Interessentenbogen aus unter https://www.friends4romanianpaws.de/interessentenbogen/ Unsere Hunde reisen legal mit Traces. Als Traces bezeichnet man das Datenbanksystem, mit dem der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht wird. Die Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt aus und besitzen einen EU-Pass. Des Weiteren wird vor der Ausreise ein Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Friends4RomanianPaws e.V.

Anschrift Vogelsbergstr. 3
63584 Gründau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

 
Seitenaufrufe: 800