shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EDDIE

ID-Nummer478154

Tierheim NameTierschutzverein Hanau und Umgebung e.V.

RufnameEDDIE

RasseLabrador Retriever

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 6 Monate

Farbeblond

im Tierheim seit17.12.2022

letzte Aktualisierung15.11.2023

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update November 2023:
Eddie trägt erster Linie eine statusmotivierte Aggression in seinem Rucksack, die er typischerweise zu seinen eigenen Konditionen und Launen auspackt. Ihm sind Raum und verschiedene Ressourcen wichtig. Daraus resultierend gab es zwei Beißvorfälle, die in einer häuslichen Situation entstanden sind.
Eddie sucht ein Zuhause bei einem Menschen, der weiß was mit statusmotivierter Aggression gemeint ist und Lust auf Konflikte hat. Dafür bekommt er einen Hund, der sich mit einer geklärten Beziehungsstruktur, auf Kooperation und gemeinsame Aktivitäten einlässt, wenn diese in einem klaren Rahmen stattfinden. Er kann, wenn eingefordert, sehr angemessenes Verhalten zeigen, setzt beispielsweise Leinenführigkeits-Übungen schnell um und hat draußen keine Probleme mit Hundebegegnungen. In seinem neuen Zuhause sollten dennoch keine weiteren Hunde und keine Kinder leben. Eddies neue Menschen sollten bereit sein, ihn bei Bedarf mit einem Maulkorb abzusichern.
- - - - - - - - - - - - -
Update Juni 2023:
Die anfängliche Skepsis fremden Menschen gegenüber hat Eddie abgelegt, wenn man ihm selbstbewusst gegenüber tritt und ihn mit Liebe überschüttet, kennt er kein halten mehr.
- - - - - - - - - - - - -
Auch wenn der Labrador allgemein als „unkomplizierte“ Rasse gilt, heißt das nicht, dass er einfach so mitläuft, keine Ansprüche hat, und man sich mit ihm nicht so arg beschäftigen muss!!

So geschehen aber vermutlich in Eddie’s Vergangenheit :-( Herausgekommen ist ein unterforderter Hund, der sich mangels artgerechter Angebote selbst seine Hobbys gesucht hat: Die Jagd auf vorbeikommende Autos, Jogger und Fahrradfahrer.

Zum Glücklich- und Ausgelastet sein brauchen Hunde wie Eddie neben dem engen Kontakt zu ihrer Familie auf jeden Fall viel Bewegung und ihrer Rasse entsprechende Beschäftigung. Dazu gehören z. B. das Suchen, Apportieren oder abwechslungsreiche Spaziergänge. Eine Aufgabe für Kopf und Körper.

Eddie begegnet Menschen derzeit eher misstrauisch und unsicher. Bei ihm bekannten Personen zeigt er sich dann aber aufgeschlossen und freundlich.

Mit seinen Artgenossen kommt er gut zurecht, wobei er große Hunde eindeutig bevorzugt. Auch Katzen kennt und akzeptiert Eddie. Einige Grundkommandos beherrscht er, das Laufen an der Leine muss allerdings noch geübt werden. Alleine bleiben und im Auto mitfahren ist Eddie gewohnt, und beim Tierarzt lässt er ruhig alles über sich ergehen.

Wir suchen für Eddie liebevolle und aktive Menschen, die Spaß daran haben, sich mit ihrem Hund zu beschäftigen. Sie sollten bereits Erfahrung haben und in der Lage sein, den Prachtkerl noch etwas zu erziehen und seine Energie in die richtigen Bahnen zu lenken. Kinder sollten im Haushalt keine leben. Weil Eddie auf jeden Fall viel Auslauf und Bewegung braucht, wäre ein Haus oder eine große Wohnung mit Garten ideal.

Wenn Sie Eddie kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V.

Anschrift Landstr./Am Wasserturm 91
63454 Hanau-Kesselstadt
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)6181 45116

Homepage http://www.tierheim-hanau.de/

 
Seitenaufrufe: 1771