shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LIMA2 - selbstbewusste und sehr intelligente, bildhübsche Hündin!

ID-Nummer474906

Tierheim NameTierschutzverein SOS-Dogs e.V.

RufnameLIMA2

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-weiß-braun

im Tierheim seit27.01.2023

letzte Aktualisierung21.02.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Kontakt und Vermittlung:
Karin Wolany, Telefon: +49 9190 2159035
E-Mail: k.wolany1@sos-dogs.de
https://sos-dogs.de/nachrichten/wichtig-information-zur-adoption

Lima ist sehr kontaktfreudig und freundlich zu Menschen. Sie mag Menschen von der ersten Minute an. Ihr Lieblingsspiel ist das Spielen mit dem Ball. Lima ist eine schöne, selbstbewusste und charismatische Superhündin, für die der Mensch eine Autorität ist. Auf Passanten zieht sie ihre Aufmerksamkeit, weil sie das bemerkenswerte Aussehen, besondere Gesichtsausdrücke und bernsteinfarbene Augen hat. Lima ist energisch, klug und lernfähig. Sie wird wohl in einer Familie bei erwachsenen, aktiven Leuten leben, die wandern und gern reisen; in einer Familie, wo die Leute gerne ihre Freizeit mit Lima verbringen wollen. Ein großes Plus ist, dass Lima eine selbstbewusste Hündin ist, die wenig Zeit für die Anpassung im neuen Zuhause braucht. Limas Energie und scharfer Verstand kann man mit intellektuellen Unterricht nutzen. Lima hat das Zeug zum Schutzhund. Wir wissen nicht, wie Limas Leben war, aber es war sicher nicht leicht. Vielleicht haben sie andere größere und mächtigere Hunde verletzt. Lima befreundet sich nicht mit anderen Hunden, deswegen wäre es schwer aber gut eine Hundeschule zu besuchen, wo sie lernt, mit anderen Hunden Kontakt zu haben. Lima ist für Menschen die bereits Erfahrung mit großen Hunden haben und die bereit sind, sich mit der interessanten, klugen, fähigen und nicht einfachen Hündin zu beschäftigen!

Im Frühling 2022 wurde Lima auf der Straße gerettet. Ob sie gebracht oder geworfen wurde oder selbst kraftlos gekommen und bei einem der vielen Häusern der riesigen Megastadt geblieben ist, weiß man nicht. Sie lag einige Tage auf dem Gras und schien ihr Leben akzeptieren zu haben. Die Leute gingen vorbei und niemand kümmerte sich um die liegende Hündin mit blutender Wunde auf der Pfote. Die Hündin wurde vernachlässigt. Eine Frau versorgte die Hündin und brachte sie zur Klinik, wo Lima operiert wurde. Nach der Behandlung fuhr Lima zu einer Pflegestation, wo sie jetzt lebt. Sie freut sich über das Leben und wartet auf ihre neue Besitzer.

Videos von Lima2:
https://youtu.be/zKu9pxuu_8I
https://youtu.be/HiZSvo5kEig
https://youtu.be/nhY_xTBuQAk

Maße: Schulterhöhe: 63cm, Halsumfang: 45cm, Brustumfang: 78cm, Gewicht: 33kg

Lima2 reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und mit russischem Heimtierausweis aus.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein SOS-Dogs e.V.

Anschrift Am Mühlteich 12
67813 Sankt Alban
Deutschland

Aufenthalts-  

land Russische Föderation

Homepage http://sos-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 1533