shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JUEVES , das Energiebündel sucht eine aktive Familie

ID-Nummer474570

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameJUEVES

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbebeige-braun

im Tierheim seit25.01.2023

letzte Aktualisierung25.01.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Größe: mittelgroß

Schulterhöhe / Länge: k/A | k/A

Geschlecht: Rüde

Geboren: ca. 01.2022

Gewicht: k/A

Rasse: Mischling

Kastriert: ja

Aufenthaltsort: in Spanien

Eigenschaften: Hundeverträglich


Auch Jueves scheint ein Opfer der endenden Jagdsaison zu sein. Aussortiert – abgeschoben – vergessen.
Dabei bringt der hübsche Hundebub alles mit, was ein Hund für eine aktive Familie haben sollte.
Jueves ist freundlich und verspielt. Er liebt das Toben mit all den Hundekumpels im Tierheim, versteht sich gut mit Allen. Jueves würden wir gerne als Zweithund vermitteln, allerdings sollte der vorhandene Hund auch gerne und ausgiebig Toben. Aber auch als Einzelhund mit der nötigen Auslastung wäre Jueves glücklich.

Jueves hat natürlich in seinem jungen Alter noch jede Menge Energie, die in die richtigen Bahnen gelenkt werden sollte. Wenn dies geschieht, ist Jueves auch der Schmusebär aus dem Sofa. Denn – uns Menschen liebt der Bub, wenn die Streicheleinheiten verteilt werden, ist er immer ganz vorne mit dabei.
Zu ihrer Verträglichkeit zu Katzen können wir derzeit keine Aussagen machen, dies könnte aber bei Bedarf getestet werden. Allerdings sehen wir – aufgrund der hohen Energie von Jueves – eher ein Zuhause ohne Katzen.

Jueves ist ein Jagdhund,-Mischling ein Jagdtrieb wird vorhanden sein. Daher nehmen wir an, dass Jueves ein Hund für die Schleppleine sein und bleiben wird. Darüber muss sich die neue Familie bewusst sein.
Wir gehen davon aus, dass Jueves noch nichts vom Hunde ABC gehört und gelernt hat. Die neue Familie sollte daher auf jeden Fall Spaß daran haben, mit einem Junghund zu arbeiten und mit ihm gemeinsam die „Wissenslücken“ zu schließen.

Wollen Sie gemeinsam mit Jueves das Abenteuer Junghund erleben und können Sie unserem hübschen Buben ein aktives Zuhause bieten? Wenn ja, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu.

Jueves wird seine Reise nach Deutschland geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, mit einem gültigen
EU-Ausweis und einem Test auf Mittelmeerkrankheiten antreten.

Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
E-Mail: stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de


www.vergissmichnicht-tiernothilfe.de/hunde/Jueves---CR

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift Hauptstr. 139
65817 Eppstein
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 708