shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SMILLA

ID-Nummer473262

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameSMILLA

RasseTerrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 6 Monate

Farbeweiß-rot-geschimmelt

im Tierheim seit23.12.2022

letzte Aktualisierung08.10.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Katzen

Smilla ist eine fröhliche Terrier-Mix-Hündin und sucht eine neue Familie mit Hundeerfahrung. Sie ist nach Sympathie verträglich mit Hunden, würde ein Leben als Einzelhund aber sicher vorziehen.

Name: Smilla
Rasse: Terriermischling
Geb.: 01.08.2018
Geschlecht: weiblich
SH: ca. 50 cm
Gewicht: 18 kg
Kastriert: ja
Gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt
Aufenthalt: seit dem 23.12.2022 in Pflegestelle in 41812 Erkelenz

Smilla hat ein sehr gutes Grundgehorsam, fährt gerne Auto, kann gut alleine bleiben und lernt alle erdenklichen Tricks mit Begeisterung. Streicheleinheiten nimmt sie gelassen zur Kenntnis, aber besonders verkuschelt ist sie nicht. Ihre Hobbies liegen eher in Zerrspielchen oder Parcourlaufen, täglich ein bis zwei Einheiten davon machen sie schon glücklich. Sie geht auch ebenso gerne spazieren, ist allerdings ein Landei, Stadtbummel sind nicht ihr Fall.
Smilla liebt ihre Menschen und Kinder im Teenageralter und ist auch mit ihr unbekannten Menschen in der Regel freundlich und umgänglich.
In ihrer Pflegestelle lebt sie in einer Hundegruppe (2 Rüden, 2 Hündinnen) und hat sich in diese mittlerweile gut integriert. Draußen scheint sie tendenziell besser mit Rüden klarzukommen. Bei Hundebesuch in ihrer Pflegestelle versucht sie meist noch durch Imponiergehabe zu beeindrucken, aber dabei belässt sie es dann auch.

Smilla ist relativ -nasenblind-, d.h. sie nimmt keine Fährten auf und Wild in Sichtweite, das sich nicht bewegt nimmt sie auch nicht wahr. Sie ist super auf den Rückruf per Hundpfeife konditioniert, aber da sie in der Vergangenheit im Übermut auch mal Radfahrer oder spielende Hunde gejagt hat, liegt vor einem uneingeschränkten Freilauf in ihrem neuen Zuhause ein weiterhin intensives Rückruf- und Impulskontroll-Training an der Schleppleine. Sie kennt das Zusammenleben mit - und respektiert - Katzen, die ihr selbstbewusst gegenüber treten und nicht die Flucht ergreifen.

Smilla ist ein Terrier-Charakterkopf mit einer leicht schrulligen Mischung aus Unsicherheit und Selbstbewusstsein, sie benötigt klare Grenzen und Konsequenz. Begegnet man ihr mit der nötigen Gelassenheit kommt schnell ihr harmloser Gute-Laune-Kern zum Vorschein und es wäre für Smilla toll, wenn sie bald wieder eine Familie finden würde, die sie glücklich machen darf.

Terrier-Fans oder Menschen, die einen sportlichen Begleiter suchen und Spaß daran haben, mit Hunden zu arbeiten, werden an Smilla ihre Freude haben.

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an: Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontaktformular Homepage:
https://www.pfotesuchtglueck.de/kontakt-1/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift 41812 Erkelenz
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 1270