shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PIETSCHY sucht ein ruhiges Plätzchen

ID-Nummer473212

Tierheim NameProDogRomania e.V.

RufnamePIETSCHY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 10 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit28.10.2022

letzte Aktualisierung20.03.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pietschy in 30982 Pattensen
Rüde, kastriert

Geboren: August 2016

Größe 38 cm und 12,5 kg

Seit Ende Oktober 2022 in Deutschland.



PIETSCHY war ein ganz armer Tropf. Geplagt von starken Hautproblemen saß der arme Kerl in einem rumänischen Zwinger mit lauder wilden jungen Hunden und wurde dort ständig überrannt.

PIETSCHY war viel zu dünn und lief so schlecht, dass ihm die Hinterbeine ständig versagten, wenn ihn andere Hunde anrempelten. Er versuchte sich so gut es geht zu schützen, und saß fast nur in der Hütte. So habe ich Pietschy entdeckt und ihn als Pflegehund angefragt.

Von 9,8 kg haben wir ihn inzwischen auf 12,5 kg aufgepäppelt. Seine Haut ist viel besser geworden, aber da er eine Autoimmunkrankheit (Sebadenitis) hat, werden seine neuen Menschen ihn immer behandeln müssen. Wenn seine Haut zu schuppig und trocken wird, bekommt er ein extra Schaumbad. Zum Futter gibt es Omega 3 Öl und Tabletten für ein glänzendes Fell und gesunde Haut.

Seine Hinterhand ist gefühllos, aber er kann trotzdem wunderbar laufen und sogar Treppen steigen. Es wäre trotzdem schöner, wenn er ebenerdig wohnen kann und nur Treppen laufen muß, wenn er es möchte.

Er hat nämlich noch eine 2. Autoimmunkrankheit (Polyarthritis). Auch das ist nicht heilbar, aber zur Schmerzlinderung und Verbesserung seines Gangbildes bekommt er jetzt das Schmerzmittel Librela.

Pietschy ist ein ganz aufgewecktes und schlaues Kerlchen mit einem eigenen Kopf und sehr sehr interessiert (neugierig ;-)). Trotzdem ist er auch liebebedürftig und anhänglich. Er sollte also ein Zuhause mit viel Zeit und Liebe für ihn bekommen.

Mit unseren Hunden versteht er sich super und lebt hier mit zwei Rüden und zwei Hündinnen zusammen.

Das ordentliche an der Leine laufen muss noch geübt werden, da er dort noch pöbelt.

Stubenrein ist Pietschy von Anfrang an gewesen. Wir gehen 3-mal am Tag mit den Hunden Gassi. Pietschy läuft 3-4 km einmal am Tag gut mit. Die anderen beiden Runden sind etwas kleiner.

Für sportliche Menschen die gerne Joggen oder Fahrradfahren ist Pietschy nicht geeignet.

Ich wünsche mir ein Zuhause bei Menschen mit einem mittleren Temperament, die Rücksicht auf Pietschys Behinderungen nehmen und ihn so lieben wie er ist.

Pietschys Tagebuch zu seiner Entwicklung: http://www.freunde-fuer-tiere-in-not-forum.de/t6263f74-PIETSCHY-IN-PATTENSEN-ZUR-PFLEGE.html

Bei Fragen gerne bei mir melden: carola.dierkes@t-online.de

weitere Fotos:
https://prodogromania.de/alle-hunde/pietschy-in-30982-pattensen/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Vermittlungsablauf: https://prodogromania.de/hunde-vermittlung/adoption/vermittlungs-ablauf/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim ProDogRomania e.V.

Anschrift 30982 Pattensen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://prodogromania.de/

 
Seitenaufrufe: 1876