shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JACK sucht ein ländliches Zuhause

ID-Nummer471048

Tierheim NameEin Herz für Streuner e.V.

RufnameJACK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit01.01.2021

letzte Aktualisierung26.04.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

84152 Mengkofen. Dean - sucht dringend wieder Familienanschluss! Er ist sehr anhänglich und vermisst das Leben bei seinen eigenen Menschen sehr.

Dean wurde wegen seiner angeblichen Leinenaggression abgegeben, von der wir momentan noch nicht viel mitbekommen haben. Wir denken eher, dass er in seinem alten Zuhause viel entscheiden durfte und das dann auch getan hat. Auf Spaziergängen geht er schon mal in die Leine, lässt sich aber sehr schnell beruhigen. Mit guten positiven Training wird man das sicher gut in den Griff bekommen.

Der große Bub lebt in einer gemischten Hundegruppe mit kleinen, großen, jungen und alten Hunden zusammen und versteht sich gut mit ihnen. Er ist nett zu seinen Artgenossen und höflich zu den Menschen. Rennt nicht gleich an den Zaun und zeigt auch keine Futteraggression. Sein gelegentliches Bellen ist weder zielgerichtet noch anhaltend. Manchmal weiß er selber gar nicht warum er bellt – Dean steht einfach nur da und bellt. Er lässt sich dann unterbrechen.

Dean ist ein ca. 3jähriger Rüde mit einer Größe von 67 cm und einen Gewicht von 32 kg. Er ist eine Naschkatze und zeigt keinerlei Futteraggression. Hühner sind kein Problem für Dean, Katzen müsste noch getestet werden. Er läuft gut an der Leine und Grundkommandos kennt er auch. Er ist noch sehr verspielt und benimmt sich manchmal wie ein 1,5 jähriger. Aufgrund seiner Größe sollte er nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden. Bei Dean können wir keine Hüte- und Herdenschutzeigenschaften ausschließen.

Dean sucht empathische ruhige Menschen mit Erfahrung. Seine neue Familie sollte ihm Halt/Sicherheit geben können. Ein Haus mit eingezäunten Garten würde ihm gut gefallen. Einen souveränen Ersthund können wir uns auch gut vorstellen. Seine neuen Menschen sollten bereit sein mit ihm positiv zu arbeiten. Gerne kann Dean in seiner Pension besucht werden.

Dean ist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt. Er besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 500 Euro vermittelt.

Wer gibt dem schönen Reisen eine zweite Chance mit Familienanschluss?

https://youtu.be/HaUSGKFDlIk

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Streuner e.V.

Anschrift 84152 Mengkofen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)89 41326179

Homepage http://www.einherzfuerstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 1118