shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AIKIDO

ID-Nummer471014

Tierheim NameHundepfoten Saarpfalz e.V.

RufnameAIKIDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 1 Monat

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit28.12.2022

letzte Aktualisierung26.02.2023

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aikido ist ein 6,5 jähriger, kastrierter Akita- Inu Mischlings(?)rüde

Aikido wurde von seinem Besitzer im Shelter abgegeben.

Aikido zeigt sich rassetypisch stur und störrisch. Er liebt es zu spielen und mit seinen Artgenossen zu toben, auch wenn er sich anfänglich seinen Artgenossen gegenüber eher etwas abweisend verhält. Es dauert nur ein paar Tage, bis er sich an seine Artgenossen gewöhnt hat und mit ihnen spielt wie ein junger Welpe. Sein bester Freund im Shelter ist ein Husky, wahrscheinlich weil die beiden sich vom rassetypischen Charakter sehr ähnlich sind.

Wenn ein anderer Hund ihn anknurrt, dann kann er auch gerne mal zurückknurren, aber es kam bisher nie zu einem "Streit". Er hat sich schnell mit seinen Artgenossen sozialisiert, auch wenn er vorher ein Leben mit anderen Hunden vermutlich nicht kannte.

Aikidos Lieblingsspiel heißt: "Fang mich, wenn du kannst", auch wenn es um das Anleinen geht. Besonders draußen liebt er es sich fangen zu lassen. Aus diesem Grund sollte Aikido bei Spaziergängen immer an der Leine geführt werden.

Aikido kennt das Leben in einer Familie und auch mit Kindern. Jedoch sollten Kinder in der neuen Familie bereits etwas älter und vernünftiger sein um zu verstehen, wie man mit einem Hund wie Aikido umgeht.

Aikido ist ein Hund für Menschen die wissen, wie störrisch diese Hunde sein können, aber auch, wie viel Spaß man mit ihnen haben kann, wenn man sie versteht.

Aikido leidet unter der Addison-Krankheit und ist dank unserer Tierschützer und Medikamenten in guter Verfassung. Jedoch benötigt er aufgrund seiner Krankheit regelmäßige Tierarztkontrolle und Medikamente. Aktuell erhält er alle 25 Tagen eine Spritze.

Update: Aufgrund der Medikamenteneinstellung und -verträglichkeit hat sich sein Zustand stabilisiert und seine Blutwerte verbessern sich stetig.

Eine Aussage über eine mögliche Katzenverträglichkeit können wir aktuell nicht machen, da in diesem Shelter keine Katzen leben.

Haben Sie die nötige Erfahrung für Aikido?


Weitere medizinische Informationen zum Hund liegen uns derzeit leider nicht vor. Eine Vollständigkeit der Angaben kann daher nicht garantiert werden. Sollten wir weitere Infos erhalten, werden diese umgehend im Text ergänzt.



geimpft Ja
gechipt Ja
kastriert Ja
EU-Impfausweis Ja
verträglich mit Kindern ab 12 Jahren
verträglich mit Katzen ?
verträglich mit Rüden Ja
verträglich mit Hündinnen Ja
kann schon mal alleine bleiben Ja
Größe:/ Gewicht: 58 cm / ? kg
zuständiger Shelter: CSKP
Stand der Informationen: 28.Dez. 2022

Weitere Informationen und unseren unverbindlichen Adoptionsantrag finden sie unter:
https://hundepfoten-saarpfalz.de/hunde-in-der-slowakei/ruden/aikido.html

Achtung bitte beachten:
Dieser Hund befindet sich derzeit noch in der Slowakei!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundepfoten Saarpfalz e.V.

Anschrift Zum Roppertsborn 42 b
66646 Marpingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.hundepfoten-saarpfalz.de/

 
Seitenaufrufe: 1880