shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CSIBESZ2 Zugewandter Rüde sucht sein Zuhause

ID-Nummer470704

Tierheim NameCani F.A.I.R. e.V.

RufnameCSIBESZ2

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 1 Monat

Farbebraun

im Tierheim seit21.12.2022

letzte Aktualisierung31.12.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

So ein Pech für Csibész: er war als junger Hund im Tierheim, wurde 2016 in Ungarn adoptiert und hatte lange Jahre ein Zuhause. Nun musste sein Besitzer ins Pflegeheim, und aus der Familie konnte (oder wollte) niemand den stattlichen, fitten Rüden bei sich aufnehmen. Deshalb ist Csibész nun zurück und sucht jetzt ein neues Heim; diesmal soll es natürlich für immer sein.

Csibész ist ein Rüde im besten Alter; er ist noch sehr energiegeladen und stark, geht gerne spazieren und ist dem Menschen sehr zugetan. Er ist vom Grundcharakter eher ruhig und reagiert sehr fein auf die menschliche Körpersprache.

Mit Artgenossen hat er es wohl nicht so; als unser Team bei der letzten Fahrt mit ihm spazieren war, hat er sich recht verträglich gezeigt; doch haben die Mitarbeiter im Tierheim auch andere Erfahrungen gemacht. Möglicherweise sucht Csibész sich die Artgenossen, mit denen er Kontakt möchte, gerne selbst aus, und natürlich wird die Verträglichkeit auch von der reizgeladenen Atmosphäre im Tierheim beeinflusst.

Was jedoch klar ist: Csibész hasst Katzen, so dass im neuen Zuhause definitiv keine Stubentiger - und sicherheitshalber auch keine Kleintiere - leben sollten.

Außerdem ist bekannt, dass sich Csibész bei Sturm sehr fürchtet und dann am liebsten flüchten will.

Wer schenkt dem tollen Kerl ein gemütliches Zuhause mit schönen Spaziergängen und angemessener Auslastung? Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ins Glück wäre wunderbar.

Bitte lesen Sie sich vor Kontaktaufnahme schon einmal auf unserer Homepage zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich seine Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde ist Csibész bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft, mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Zusätzlich ist er dann frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt sowie auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt. Des weiteren erhält er ein großes Blutbild mit Organwerten und Testung auf die in Ungarn gängigen Erkrankungen. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktperson: Sandra Olbricht
Telefon: 0178 6961806
E-Mail: s.olbricht@canifair.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Cani F.A.I.R. e.V.

Anschrift Kaarster Str. 211
41462 Neuss
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.canifair.de/

 
Seitenaufrufe: 803