shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARTIN - Freundlicher Jagdhund-Rüde *02/2020

Notfall

ID-Nummer470365

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnameMARTIN

RasseJagdhund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit21.12.2022

letzte Aktualisierung29.12.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Martin (geboren ca. Februar 2020, Schulterhöhe 55 cm) wurde in einem Dorf bei Limassol gefunden und in die Tötungsstation des Dorfes gebracht. Als wir ihn aus dem Käfig holten hatte er Angst vor uns und uns war klar, dass er bisher nicht viel positive Erfahrungen mit Menschen gemacht hat. Trotzdem ließ er sich, zwar steif vor Angst, aber ohne zu versuchen sich zu wehren, ins Auto laden und zum Tierarzt bringen.

Beim Tierarzt stellten wir fest, dass Martin bereits kastriert ist und so wie es aussieht wurde auch er durch den Einsatz eines Drahtes kastriert. Schon alleine das erklärt uns warum er Menschen gegenüber ängstlich ist.
Auch ergab der Bluttest, dass Martin Leishmaniose positiv ist.

Martin ist nun bei uns im Tierheim und was uns sehr freut ist, dass er schon viel von seiner Scheu vor uns ablegen konnte. Er wedelt nun mit seiner Rute, wenn wir zu ihm gehen und lässt sich auch an die Leine nehmen und geht bereitwillig mit in den Auslauf, wo er es genießt mit den anderen Hunden herumzutollen.

Martin würde gerne kastriert, geimpft, gechipt mit seinem EU-Ausweis und Traces Papieren zu Ihnen reisen.

Noch lebt er im Tierheim auf Zypern. Haben Sie sich in Martin verliebt und möchten ihm eine liebevolle Familie schenken, dann melden Sie sich bitte bei uns unter Angabe Ihrer Telefonnummer. Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos
Vielen Dank!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift Industriestr. 17
96145 Seßlach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Belgien

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 944