shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JONSY sucht seine eigene Familie

ID-Nummer469743

Tierheim NameEin Herz für Streuner e.V.

RufnameJONSY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 11 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.01.2022

letzte Aktualisierung24.12.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

51143 Köln. Jonsy kann Mitte Dezember endlich in seine Pflegestelle reisen!

Seine Geschichte:

Cluj, Rumänien. Unser Jonsy – ein Traum eines Schäferhundes! Jonsy lässt wirklich alle Herzen höher schlagen und verzaubert unsere Helfer vor Ort – andauernd! Trampelt Jonsy auch so in dein Herz?

Jonsy wurde in der Stadt gefunden. Seelenruhig hat er geschlafen und war sehr ausgehungert. Unsere Tierschützer nahmen ihn mit, denn offensichtlich hatte er Probleme an den Beinen. Es wird vermutet, dass er in einer Falle gelaufen ist und sich selbst befreien konnte. Daher hat er nun eine Missbildung an seinem Vorderbein und er hat nur noch zwei Zehen. Manchmal humpelt er auch mit diesem Bein. Laut rumänischen Tierarzt ist sein Bein gesund und die Chirurgie in diesem Land ist nicht so weit fortgeschritten, dass man Jonsy weiter helfen könnte. Wir können also nicht ausschließen, dass Jonsy in seiner Familie weitere Behandlungen benötigt.

Auf etwa 6,5 Jahre wird Jonsy geschätzt und hat mit etwa 60 cm Schulterhöhe und 27 kg eine typische Schäferhundgröße. Entsprechende Hüteeigenschaften wird er sicher mitbringen. Jonsy wird uns als sehr freundlich beschrieben. Er will in jedem Moment in der Nähe der Menschen sein, liebt es gestreichelt zu werden und schätzt die Aufmerksamkeit der Menschen sehr. Er scheint recht unkompliziert zu sein und kommt auch mit anderen Hunden sehr gut aus.

Wir kennen Jonsys Vergangenheit nicht. Aber seine Zukunft haben wir nun in der Hand und die soll wundervoll werden. Wir wünschen uns für Jonsy ein liebevolles Zuhause, dass ihn auch mit Handicap ins Herz schließt und nie wieder loslässt. Er wünscht sich sehr, ein artgerechtes Leben führen zu dürfen. Ein positiv verstärkender Erziehungsstil und der regelmäßige Kontakt mit seinen Artgenossen sind uns hier sehr wichtig. Für einen großen Hund wie Jonsy, der sicher seinen Genen entsprechend mal anschlagen wird, wünschen wir uns ein eher ländlich gelegenes Zuhause. Neben körperlicher Auslastung sollte er auch mit Kopf- und Denkspielchen beschäftigt werden. Andere Hunde im Haushalt können vorhanden sein, dies ist aber auch kein Muss.

Unser Jonsy ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er besitzt seinen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in seine Familie ziehen.

Fan von großen Stehohren? Dann ist Jonsy der Richtige für dich!

https://youtu.be/kaENTJZp2FA
https://youtu.be/NtSR-eYNqfo
https://youtu.be/Ei4xs-sm0SA

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Streuner e.V.

Anschrift 51143 Köln
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)89 41326179

Homepage http://www.einherzfuerstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 1323