shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RUPER

ID-Nummer469507

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameRUPER

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit04.06.2022

letzte Aktualisierung19.04.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ruper und seine Geschwister lebten mit Mama Tara längere Zeit in einem Abrisshaus. Dort wurden sie von einer lieben Frau gefüttert, die um Hilfe für die kleine Hundefamilie bat. Das schlimme war, dass Mama Tara eine Behinderung hat und niemand wusste, ob sie so überleben könnten. Sanda nahm die komplette Familie auf und seitdem sind sie im Tierheim. Für Ruper wird es nun Zeit, eine Familie zu finden.

Name: Ruper
Rasse: Mischling
Geb.: März 2022
Geschlecht: männlich
SH: mittelgroß (50 – 55 cm)
Kastriert: ja
Gesundheitliche Einschränkungen: keine bekannt
Aufenthalt: seit 04.06.2022 imTierheim in Rumänien

Ruper ist mit seinen Geschwistern und Mama Tara im Zwinger. Anfänglich waren sie sehr vorsichtig, zu viel haben sie auf der Straße erlebt. Zu Menschen sind sie erst zurückhaltend, tauen aber dann doch auf und freuen sich. Ruper sucht ein Zuhause in ruhiger Lage. Die Menschen sollten es verstehen, dass Ruper Zeit braucht, um in einer Familie anzukommen. Kinder kennt er nicht, daher sollten sie auf jeden Fall älter sein. Katzen kann gerne getestet werden.
Wir würden uns aber auch über ein Pflegestellenangebot freuen. Wer sich für einen Hund aus dem Tierschutz interessiert sollte sich vorher doch über viele Dinge klar werden. Hunde aus dem Auslandstierschutz haben meist keine gute Vergangenheit oder kennen wenig. Jeder Hund hat seine eigene Individualität.
Wir beraten Sie gerne im Erstgespräch über dieses Thema.

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend). Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an: Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontaktformular Homepage:
https://www.pfotesuchtglueck.de/kontakt-1/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 783