shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELLI

ID-Nummer469506

Tierheim NamePfote sucht Glück e.V.

RufnameMELLI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit13.05.2022

letzte Aktualisierung26.12.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden

Melli und ihre 3 Geschwister wurden von der Managerin des Megamarktes entdeckt. Sie saßen neben ihrem verstorbenen Geschwisterchen und waren klein und abgemagert und hatten großen Hunger. Die liebe Frau, die Sanda kennt, rief sofort bei ihr an. Sanda holte sie dort ab und nahm sie mit ins Tierheim.

Name: Melli
Rasse: Mischling
Geb.: 03/2022
Geschlecht: weiblich
SH: wächst noch – mittelgroß
Kastriert: nein
Gesundheitliche Einschränkungen: Behandlung gegen Babesiose
Aufenthalt: seit dem 13.05.2022 im Tierheim in Rumänien

Hallo Freunde, ich bin die Melli, im Moment bin ich noch sehr klein und zart und die sagen, ich habe Fledermausohren. Ich bin verspielt, finde Spielzeug großartig und suche das Abenteuer in meiner Familie. Ich werde sicher ein aktiver Junghund, aber erst muss ich dir vertrauen können. Alles ist für mich neu und aufregend und ich bin ja noch ein Welpe. Du musst aber wissen, ich komme auch in eine Phase, wo ich das Training von vorher vielleicht doch etwas vergessen habe. Man sagt Pubertät. Wenn du mich auch durch diese Phase begleiten möchtest und mir das an der Leine laufen, Autofahren, die Stubenreinheit und vieles mehr beibringen möchtest werden wir sicher ein tolles Hund-Mensch-Team. Bitte denkt daran, ich bin kein fertiger Roboterhund! Einem Welpen/Junghund die Welt zeigen, ihn mit Liebe aber auch mit Konsequenz erziehen und durch geregelte Strukturen eine wundervolle Mensch-Hundebeziehung herstellen, ist eine schöne und spannende Aufgabe. Wer sich dieser Aufgabe stellen möchte und sich in Melli verliebt, kann uns gerne kontaktieren.

Unsere Hunde werden nur nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch sowie positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr, mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr enthält: Transport (nur mit Traces), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Entflohung (und Kastration, wenn Alter entsprechend). Wir lassen den SNAP® 4Dx testen, dieser beinhaltet Test auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und Dirofilariose. Weitere Test, wie z.B. auf Leishmaniose oder Hepatozoon können gerne auf Anfrage gegen Mehrpreis vorgenommen werden. (Nicht bei Welpen notwendig).

Bitte nur ernstgemeinte Anfragen an:
Tierschutzverein Pfote sucht Glück e.V.
E-Mail: pfotesuchtglueck@gmail.com
Kontaktformular Homepage: https://www.pfotesuchtglueck.de/kontakt-1/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfote sucht Glück e.V.

Anschrift Dorfstr. 13
16833 Protzen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.pfotesuchtglueck.de/

 
Seitenaufrufe: 718