shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NICOS verschmust, verspielt, anhänglich

Fundtier

ID-Nummer468825

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameNICOS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit17.12.2022

letzte Aktualisierung17.12.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren ca. Mitte August 2022
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein, zu jung
Schulterhöhe ausgew. ca. Kniehöhe
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Nicos wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Nicos und sein Bruder Ninjo leben nun bei Anca (unserer Tierschützerin Vorort) mit weiteren Welpen zusammen und haben sich zu verspielten und neugierigen Hundekinder entwickelt. Es dauerte ein paar Wochen, bis sich die Welpen von ihrer Vergangenheit erholt haben. Viel zu früh mussten sie ohne ihre Mutter aufwachsen. Aber nun merkt man den beiden Welpenjungs nichts mehr davon an. Nicos und Ninjo toben sehr gerne mit ihren Hundefreunden umher. Da wird geärgert, gerauft, gezankt, gegenseitige Fellpflege betrieben und getestet, wer der Stärkste in ihrer Gruppe ist. Ganz so, wie es sich für heranwachsende Hundekinder gehört.

Allerdings, wenn sich die Tür zu ihrem Welpenzimmer öffnet, halten alle Welpen inne und dann wird vorgestürmt. Nicos und Ninjo sind mittendrin dabei. Jeder für sich versucht die Aufmerksamkeit dieses Menschen, auf sich zu lenken. Freudig wird vor ihm umher gesprungen und da ist es egal ob es sich dabei um ein Kind, eine Frau oder ein Mann handelt. Die Hoffnung auf den Arm genommen zu werden ist riesig, denn Streicheleinheiten, Schmusen für Nicos und Ninjo einfach das Schönste. Sie können nicht genug von den Streicheleinheiten, von der Nähe bekommen. Gerne vergessen die Beiden dann auch schon einmal, dass da ja noch andere Hundefreunde warten, warten auf den Moment gestreichelt werden.

Wir suchen für den hübschen Nicos Menschen, gerne auch eine Familie mit älteren Kindern, die sich der Herausforderung Welpenerziehung stellen möchten. Menschen, denen eine Pfütze am Morgen, verschleppte Socken, angekaute Teppiche nicht aus der Ruhe bringen können. Nicos muss noch viel lernen. Stubenreinheit, an der Leine laufen, Kommandos, im Auto mitfahren und noch vieles mehr, sind alles Dinge, die dem Hundejungen noch fremd sind. Aber mit ihrer Geduld, ihrem Einfühlungsvermögen, ihre Zeit und Liebe kann Nicos bestimmt alles erlernen. Der Besuche einer Hundeschule wäre wünschenswert.

Nicos Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos, Videos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/rueden/657-nicos

Nicos wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 853