shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PHÖNIX - sucht die richtigen Menschen

ID-Nummer466604

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnamePHÖNIX

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit10.02.2024

letzte Aktualisierung10.02.2024

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament lebhaft

Alter: 11.2015
Rasse: Mischling
Größe: ca. 60 cm

Update Dezember 2023 - Phönix, 8 Jahre und kein bisschen müde: Ein Energiebündel par excellence!

Unser hübscher schwarz-weißer Hundebub ist einfach ein Typ, der nicht älter wird! Mit seinen acht Jahren ist er immer noch ein lebhaftes Powerpaket. Ihr müsst ihn sehen, wie er mit seinem Stöckchen herumtollt. Es ist einfach unglaublich!

Aber wisst ihr was? Fast ein Jahr ist vergangen und Phönix ist immer noch auf der Suche nach seinem perfekten Zuhause. Wirklich, was ist da los? Er ist ein Kerl, der seine Welt erkunden will, aber irgendwie scheint das perfekte Plätzchen für ihn noch nicht dabei gewesen zu sein.

Er ist kein Kuschelhund von der Stange, nein, er bestimmt, wann er seine Kuscheleinheiten genießen möchte. Ein echter Freigeist! Trotzdem liebt er ausgedehnte Spaziergänge und hat noch so viel Energie für neue Abenteuer. Er wünscht sich nicht nur körperliche, sondern auch geistige Auslastung. Nasenarbeit wie Mantrailing wäre für ihn das perfekte Workout. Er ist bereit für neue Herausforderungen und wartet nur darauf, gemeinsam mit euch die Welt zu entdecken.

Und wisst ihr was? Einige seiner Kumpels haben bereits ihre Tickets in neue Familien ergattert. Phönix hofft auch, eines der letzten Tickets für sein großes Abenteuer zu lösen.

Um sein volles Potenzial zu entfalten, braucht Phönix eine konsequente Erziehung und wünscht sich ein Leben als Einzelhund in seiner neuen Familie.

Wenn ihr auf der Suche nach einem lebensfrohen Begleiter seid, der euch durch dick und dünn begleitet und euch immer wieder mit seinem Charme überrascht, dann ist Phönix genau euer Hundemann!

Meldet euch schnell bei seiner Vermittlerin und ermöglicht ihm sein Lastminute Ticket!

Er wartet darauf, die Welt und eure Herzen im Sturm zu erobern!

März 2021 - Wie Phönix aus der Asche so möchten wir diesen wunderbaren Hund
beschreiben. Er kam hier in einem desolaten Zustand an, nicht körperlich, sondern psychisch und emotional. Phönix war sehr traurig, verunsichert und immer auf der Hut, auch bereit sich (wovor auch immer?) zu verteidigen.
Es hat einiges an Zeit in Anspruch genommen, ihm dabei zu helfen sein Selbstvertrauen wiederzufinden, doch jetzt ist er, wie ein Phönix, neu geboren.
Zwar ist er noch nicht der perfekte Hund, doch die Zeit die wir bisher mit ihm verbracht und in ihn investiert haben, hat uns gezeigt, dass er ein fantastischer, intelligenter und sehr sensibler Begleiter ist, der seinem Menschen durch dick und dünn folgen wird.
Phönix Zauberwort heißt ZEIT
Gibt man ihm die, die ER braucht, fängt er an zu vertrauen, was die Basis jeder Beziehung ist. Bei souveräner Führung meistert Phönix alle Situationen ohne Probleme, ansonsten ist er manchmal noch ein bisschen unsicher. Um eine Überforderung zu vermeiden, sollten seine Menschen darauf Rücksicht nehmen.
Phönix lässt Berührungen und Streicheln zu, fordert es manchmal schon selber ein. Trotzdem ist ihm zu viel Nähe manchmal noch unbehaglich und seine Menschen werden das respektieren, auch dass ihm Manipulationen an seinem Körper immer noch mehr als unangenehm sind (z.B. Pfoten putzen, langes Bürsten oder auch ein Tierarztbesuch können problematisch werden und man braucht viel Feingefühl und Geduld) Vermutlich wird Phönix nie ein Kuschelhund werden!
Doch er ist ein sehr sportlicher Rüde, den es nicht zu überfordern gilt. Hier im Sicheren Hafen liebt er die seltenen Spaziergänge, läuft dabei sehr gut an der Leine und nimmt seine Umwelt interessiert wahr. Phönix kennt andere Hunde und hatte auch im Zusammensein mit einer gemischten Gruppe keine Probleme. Hin und wieder sind ihm gewisse Rüden nicht sympathisch, denen geht er aber aus dem Weg, wenn es ihm möglich ist.

Für Phönix wünschen wir uns Menschen, die ihn souverän führen, die klare Grenzen setzen, die Hundeerfahrung mitbringen, geduldig und einfühlsam sind. Die ohne Zeitdruck mit ihm arbeiten und Freude diesem intelligenten und sportlichen Hund haben.
Einen Zweithund braucht Phönix nicht unbedingt. Er wird sicher auch als Einzelhund glücklich, wenn er SEINEN Menschen an seiner Seite weiß, der ihm Sicherheit und Halt gibt, der sich ganz auf ihn einlässt und mit ihm „arbeitet“. (Was nicht heißt, dass er nicht auch in einen mehr Hundehaushalt einziehen kann.)
Eine wirkliche Aufgabe wäre toll für Phönix, eine gute Hundeschule, die ihn fördert und nicht (über)fordert, würden wir begrüßen.
Dieser Hund ist einer der Besten, den wir im Refugium habe.
Es ist unsäglich schade, dass dieser tolle Hund SEINEN Menschen noch nicht gefunden hat, mit dem er das Team bilden kann, das er so sehr braucht.
Wollen Sie Phönix Partner*in sein, so melden Sie sich ganz schnell bei seiner Vermittlerin

Besuchen Sie Phönix auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 11.2015
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176 - 24 63 36 19

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 123