shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOBBY - hoff auf seine zweite Chance

ID-Nummer465534

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameBOBBY

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 9 Jahre , 4 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit10.07.2017

letzte Aktualisierung22.11.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

*VERMITTLUNGSHILFE*

Bobby (*2015, ca. 49 cm) ist ein verschmustes und entspanntes Kerlchen, das gerne ausgiebig auf dem Sofa schläft. Er kann gut einige Stunden alleine bleiben und ist stubenrein. Bobby kann gerne auch zu anderen Hunden vermittelt werden, denn er ist sozialverträglich, wobei er aber - wie bei den Menschen - die Damen bevorzugt. Seit einiger Zeit zeigt er Neigung zur Leinenaggression, die mit klarem Auftreten, einem guten Hundetrainer und etwas Geduld ganz sicher behoben werden kann. Im Freilauf ist er entspannt und immer zu einem Spielchen aufgelegt.

Fremde Menschen verunsichern ihn anfangs und er verbellt sie. Bei näherem Kennenlernen schließt er sie in sein großes Herz. Bobby ist leider zu 90% taub. Die Kommunikation ist aber visuell gut möglich, er reagiert sehr gut auf Handzeichen. Er hat einen eher gering ausgeprägten Jagdtrieb, ist also gut ableinbar, wenn man die Umgebung ein wenig im Auge hat.

Bobby kam 2017 aus einem spanischen Tierheim nach Deutschland, wo er zusammen mit einem Husky Rüden aus dem Tierschutz das große Los gezogen hatte. Leider haben sich die Umstände geändert und sein Frauchen hat vor zwei Jahren eine Tochter bekommen, mit der Bobby trotz Trainings nicht klarkommt. Er schnappt nach ihr, auch wenn sie vorsichtig ist, und knurrt sie durch das Babygitter an. Die beiden müssen durch ein Gitter getrennt werden. Auf Dauer ein unhaltbarer Zustand, für alle.

Aus diesem Grund wird Bobby nur an hundeerfahrene Menschen vermittelt, die sich voll auf einen tauben Hund einlassen können und ihm dauerhaft ein liebevolles Zuhause ohne kleine Kinder bieten wollen.

Bobby ist kastriert, geimpft (EU-Ausweis) und gechipt. Er kann jederzeit in 40489 Düsseldorf besucht werden.

KONTAKT:
Sabine Hulsebosch
Helfende Hände e. V.
E-Mail: info@hundtutgut.de
Telefon: 0178 7474964

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift 40489 Düsseldorf
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Sabine Hulsebosch Telefon +49 (0)(0)171 7474964

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 2398