shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LU clevere, liebe, treue Hündin sucht ihre Menschen

ID-Nummer465001

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameLU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbehell-beige

im Tierheim seit03.11.2022

letzte Aktualisierung21.03.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

LU

Mischling, kastriert
Geb. ca. 12/2019
Ca. 45cm, 11,4kg

Noch in der Slowakei

Ankunft im Tierheim in der Slowakei: 01.06.2022

Lu gehört wie Letty zu den 14 geretteten Hunde, sie ist ein weiterer Fall menschlicher Verantwortungslosigkeit und Gleichgültigkeit!

Letty stammt aus einem Dorf in der Nähe von Košice, aus einem Haushalt wo sich Hunde aufgrund des verantwortungslosen vermehrten!

14 Hunde lebten auf einem Hof, vermehrten sich untereinander, kämpften und lebten unter schlechte Bedingungen. Den meisten fehlt die nötige Sozialisierung, die in ihrem „Zuhause“ wie alles andere völlig vernachlässigt wurde …

Lu ist eine sanfte, anfangs schüchterne Hündin. Sie muss sich an neue Menschen und Umgebungen gewöhnen, aber sie ist schlau und überrascht uns jeden Tag mit etwas Neuem. Natürlich muss man immer noch mit ihr arbeiten und sie sozialisieren, wir denken, dass sie eine großartige Hündin sein wird.

Vielleicht wäre ein souveräner Ersthund sehr hilfreich für Lu, wo sie sich einiges abschauen kann.

Sobald sie vertrauen gefasst hat, ist Lu freundlich, lieb und geht sehr gerne spazieren. Sie ist ein Schatz, braucht Menschen, die ihr die Zeit geben, um vertrauen zu fassen.

Hier im Tierheim versteht sie sich mit Rüden und Hündinnen gut, aber sie bewacht ihren Futternapf vor ihnen! Die Stubenreinheit ist noch ausbaufähig.

Lu benötigt Menschen, die genug Zeit haben, sich ihr zu widmen. Man muss nicht besonders erfahren sein, aber sie ist definitiv besser für Leute geeignet, die bereits einen Hund hatten.

Lu kommt geimpft, gechipt, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Borreliose und Herzwürmer getestet und mit EU-Heimtierausweis.

Ansprechpartner

Susanne Steinmann
Handy: 0179 / 1215183
susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Unterdorf 6
35466 Rabenau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 965