shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FANTOM , seinen Besitzern war er egal...

ID-Nummer464331

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameFANTOM

RasseShar Pei

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit23.10.2022

letzte Aktualisierung19.12.2023

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament schüchtern

Fantom
Land : Ungarn
Aufenthaltsort : Tierheim
Dort seit : 23.10.2022
Rasse : SharPei ?
Farbe : Schwarz
Geburtsdatum : ca. 10.2018
Größe (ca.) : 45-50 cm
Kastriert : Ja
Schutzgebühr : 420 €
Video: https://youtube.com/shorts/DEVViZN4g6Q?feature=share
Update 20.06.23:
Nach erfolgter Behandlung wurde bei Fantom erneut der Test auf Dirofilarien (Herzwürmer) durchgeführt und der war negativ. Also ist Fantom jetzt frei von Herzwürmern! Er wartet sehnlichst auf ein tolles Zuhause!
------------------------------------------------------------------------------------
Fantom wurde schon seit dem Frühjahr immer wieder auf den Straßen Esztergoms gesehen, da seine Besitzer ihn einfach herumlaufen ließen. Die Mitarbeiter des Tierheims haben mehrfach versucht Fantom einzufangen, aber er lief immer voller Angst davon. Die Gemeinde forderte die Besitzer auf, sich um den Hund zu kümmern und das frei- herumlaufen- lassen zu unterbinden, auch ohne Erfolg. Nun gelang es den Tierheimmitarbeitern endlich Fantom einzufangen. Er kam ins Tierheim, seine Besitzer wollten ihn wieder abholen, waren aber nicht bereit für die Unterbringung und Versorgung zu bezahlen.

Fantom ist schüchtern, aber friedlich. Er lässt sich streicheln, kommt sich aber noch nicht freiwillig Streicheleinheiten abholen. Läuft er frei im Tierheimhof, lässt er sich gut wieder zurückrufen und in den Zwinger bringen. Er macht langsam Fortschritte und wird sich sicher bald eingewöhnt haben.

Leider hatte auch Fantom, wie viele SharPei, auf beiden Augen ein sog. Entropium, d.h. die Augenlider rollen sich nach innen aufgrund der überschüssigen, faltigen Haut im Gesicht und die Wimpern schaben auf dem Augapfel. Dieses wurde aber schon durch eine Operation behoben und Fantom hat keine Probleme mehr mit den Augenlidern. Bei der Vorstellung in der Klinik wurden bei Fantom auch Dirofilarien(Herzwurmbefall) festgestellt. Dieses lässt sich medikamentös gut beheben und mit der Behandlung ist im Tierheim begonnen worden. Weitere Infos darüber finden Sie auf unserer Homepage oder bekommen Sie von mir.

Für Fantom suchen wir erfahrene Menschen, die ihm Sicherheit, Ruhe und Zuverlässigkeit bieten.

Ansprechpartner
Anna Bachmann
0176 84068442
a.bachmann@herz-fuer-ungarnhunde.de
http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift Alt Salbke 44
39122 Magdeburg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 1357