shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

STRACCIATELLO ruhig und ausgeglichen, unkompliziert, hundeverträglich

ID-Nummer461767

Tierheim NameStreunerhilfe Bulgarien e.V.

RufnameSTRACCIATELLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 4 Monate

Farbegraublond meliert-weiß

im Tierheim seit24.10.2022

letzte Aktualisierung11.04.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Stracciatello hatte es früher nicht leicht...warum will ihn niemand?

Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geb. ca. 2016
Rasse: Mischling
Größe: Schulterhöhe ca. 57 cm
Aufenthaltsort: Tierheim in Sofia

Charakter: aufgeschlossen, freundlich, hundeverträglich, verträglich mit seinen Artgenossen


April 2024:
Ein Jahr ist vergangen und wir können nichts Neues über Stracci schreiben außer, dass er nach wie vor ein Hund ist, der nie eine einzige Anfrage bekommen hat. Und das, obwohl er ein absolut ruhiger ausgeglichener Hund im besten Alter ist.

Gibt es Adoptanten da draußen, die der inneren Schönheit eines Hundes den Vorzug geben?

April 2023:
Es gibt keinen Hund im Tierheim, der schwerer zu fotografieren ist als unser Stracci. Eben läuft er noch fröhlich an der Leine, kaum kommt man mit dem Fotoapparat, schaut er besorgt drein und wirkt gestresst.

Eben spielt er noch mit seinen Zwingerkumpeln im Freilauf- kaum richtet man das Objektiv auf ihn, fängt er intensiv an zu schnüffeln. Also sind die Fotos von ihm wie sie sind. Sie können nicht annähernd zeigen, was für ein netter Zeitgenosse er ist. Er ist zart, zieht nicht an der Leine, mag andere Hunde und ist unkompliziert, vielleicht anfangs ein wenig zurückhaltend.

Vor einigen Monaten musste er den Zwinger wechseln und er hat souverän den Wechsel gemeistert. Er kann ein super Zweithund sein, denn Probleme mit anderen Hunden egal ob männlich oder weiblich hat er nicht.

In der Gesellschaft von Kamikadzhe, Dzharo, Konstantin und Suri fühlt er sich viel wohler als noch in seinem alten Zwinger.

Jetzt hoffen wir nur, dass er auch irgendwann jemanden findet, der sich in ihn verliebt.

Oktober 2022:
Stracciatello gehört zu den Hunden im Tierheim, die sich in die Herzen der Menschen einprägen, die sie ausführen.
Nach all den guten Erfahrungen, die die Freiwilligen mit ihm gemacht haben, ist es nun endlich an der Zeit, der Welt den hübschen Jungen vorzustellen, der in einem der verstecktesten Zwinger des Tierheims lebt.

Wir kennen ihn seit über 3 Jahren und hatten irgendwie nie die Zeit, uns um ihn zu kümmern und ihn zur Adoption freizugeben.
Wir wissen nicht, was Stracciatello durchgemacht hat, bevor er im Tierheim gelandet ist. Aber seine Vergangenheit war nicht gerade leicht. Eine schnelle Bewegung reicht um ihn zusammen zucken zu lassen, also wurde er wahrscheinlich geschlagen.

Trotzdem reicht ein wenig Liebe und Aufmerksamkeit aus, um ihn völlig zu verwandeln - sobald er eine vertrauensvolle Beziehung zu einem Menschen aufgebaut hat, schmeichelt Stracci von seiner liebevollen Seite. Bemerkenswert ist auch seine offensichtliche Suche nach Aufmerksamkeit, wenn er einen vertrauten Freiwilligen sieht - Stracciatello unterzog sich einer einmonatigen Behandlung mit Doxycyclin und genoss während der gesamten Behandlung sichtlich die tägliche Aufmerksamkeit der Freiwilligen.

Er war der erste, der am Zaun wartete und versuchte, neben der verschriebenen Pille noch ein paar Küsse zu bekommen.
Stracciatello ist absolut sozial mit Hunden und ist sogar sehr geduldig und tolerant gegenüber seinen Artgenossen. Er ist auch super als Zweithund geeignet.

Auf seinen Spaziergängen geht Stracciatello gerne auf Entdeckungstour. Die Welt um ihn herum ist so interessant für ihn, dass er die anfängliche Sorge schnell vergisst. Sobald er einem Menschen vertraut, garantiert Stracci immer Spaß, Glück und angenehme Momente.

Stracciatello ist nicht mehr der Jüngste, aber er befindet sich im "goldenen Zeitalter" - die Zeit des Pantoffelknabberns liegt weit hinter ihm, aber er hat noch so viel Leben vor sich.
Der gestreifte Schönling ist perfekt für ein Zuhause außerhalb der Großstadt, wo er in Ruhe mit Menschen und Hunden koexistieren kann.

Stracciatello wäre so dankbar, wenn ein Mensch den ersten Schritt auf sein Herz zu machen würde. Und der erste Schritt in seinem Fall ist, ihn aus dem Tierheim herauszuholen - lassen wir die 30 Minuten im Monat, die er in außerhalb seines Zwingers verbringt, der Vergangenheit angehören und geben wir Stracci ein eigenes Zuhause und eine eigene Familie. Er hat sie definitiv verdient!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Bulgarien e.V.

Anschrift Postfach 350121
10210 Berlin
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.streunerhilfe-bulgarien.de/

 
Seitenaufrufe: 1112