shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NICO - blind und klein, keine Chance im Canile

Handicap Notfall

ID-Nummer461605

Tierheim NameAdozioni del Cuore e.V.

RufnameNICO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 10 Monate

Farbebeige-grau

im Tierheim seit28.10.2022

letzte Aktualisierung08.02.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Nico
Rasse: Mix
Geschlecht: männlich / kastriert
Alter: geboren Mai 2015
Gewicht :12 kg
Größe: 40 cm
Aufenthalts Ort / Land: Italien
Verträglich mit Artgenossen: mit Rüden, mit Hündinnen
Ansprechpartner: Gerlinde Kolubka
Email: gerlinde.812@gmx.de

Update Dez 2022:
Nico hatte das riesige Glück und konnte vor dem Winter auf eine deutsche Pflegestellt reisen und sucht - erstmal in Sicherheit - von dort aus sein zu Hause.

Beschreibung
Nico ist blind und klein (nur 40 cm hoch) – er braucht, ganz, ganz dringend Hilfe!
Er gibt sich immer mehr auf.
Er wird verhungern, wenn wir keinen Platz für ihn finden.
Er befindet sich im Canile , wo er hilflos und schutzlos dem schlimmen Leben ausgeliefert ist -
er ist dort verloren.

Er ist fast verhungert, weil er von den anderen Hunden von dem wenigen Futter verdrängt wird.
Er ist zu klein und zu schwach, um sich zu wehren – er ist blind und hilflos.

Durch Geräusche, unsensible Beschäftigte, die ohne vorherige Ankündigung die Zelle mit kaltem Wasser ausspritzen, wird er immer und immer wieder überrascht und verunsichert. Das Leben im Canile ist für alle Hunde traurig und schrecklich.
Aber für einen blinden Hund noch eine größere und schlimmere Strapaze jeden Tag.

Die arme Hundeseele lebt schrecklicherweise ständig in Angst und Furcht, das ihm wieder etwas unerwartetes passiert.
Er liegt immer häufiger zusammengerollt in einer Ecke seiner Steinbox auf kaltem Betonboden - und der Winter kommt.
Das Todesurteil ist für Nico bereits gefällt im Steinbruch ausgesetzt zu werden. Die ist schon vielen Hunden so ergangen. In den Untiefen des Steinbruchs, ohne Futter und Wasser ist Nicos Tod besiegelt.

Bitte helfen Sie Nico aus dieser schrecklichen Umgebung und dem hilflosen Ausgeliefertsein -und Angst zu befreien.
Bitte geben Sie Nico was er so dringend benötigt - ein liebevolles Zuhause, regelmäßiges Futter, ein weiches Bettchen, Sicherheit und Geborgenheit und Nähe sowie Verständnis für seine Blindheit.
Geben Sie Nico eine Zukunft, die er ohne Sie nicht hat und doch ganz sicherlich verdient hat.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adozioni del Cuore e.V.

Anschrift 95444 Bayreuth
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)4103 4075

Homepage http://www.adozioni-del-cuore.de/

 
Seitenaufrufe: 2204