shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FRUSZI sucht die Liebe ihres Lebens

ID-Nummer460267

Tierheim NameTraurige Hundeherzen e.V.

RufnameFRUSZI

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 9 Jahre

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.09.2022

letzte Aktualisierung15.05.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Fruzsi

Rasse : Schäferhund-Mischlingshündin
Alter : geb. ca. 5/2015
Größe : ca. 51 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Ein leises "Hallo" an alle lieben Menschen!
Ich bin die Fruzsi, eine Schäferhund-Mischlingshündin im mittleren Alter. Ich habe eine Schulterhöhe von 51 x 1 cm, ein doch noch recht handliches, wenn nicht gar perfektes, Format. Mein Fell ist schäfitypisch schwarzbraun, so wie in dem bekannten Volkslied von der Haselnuss. Ich habe große Tütenohren, dreieckig angespitzt geformt und wie eine Radarstation horizontal gefächert ausgerichtet. Ich trage ein großes schwarzes Radiergummi als Nase getarnt und dazu einen so besonders lieblichen Blick aus wunderschönen braunen Augen.
Ich punkte hier mit meinem ruhigen, anpassungsfähigen und unaufgeregten Wesen, dränge mich nicht in den Vordergrund, koste aber - wenn ich an der Reihe bin - jede Kuscheleinheit bis zum bitteren Ende aus ... genieße die körperliche Nähe der Pfleger wirklich sehr!!! Bei plötzlichen Bewegung erschrecke ich schon mal, daran merkt man, dass ich auch nicht so schöne Erfahrungen in meinem bisherigen Leben gesammelt habe. Ich vertrage mich hier mit allen anderen Hunden und bin stets bemüht alles richtig zu machen und zu gefallen.


Meine Geschichte :

Ich wurde zusammen mit meinen Welpen herrenlos auf der Straße gefunden. Meine Welpen haben bereits alle ein zu Hause gefunden, so dass ich jetzt bereit für eine neue sonnige Zukunft wäre!

Was ich mir wünsche :
Gesucht wird eine Familie von mir, die sich gut in Sachen Herzens angelegenheiten auskennt, denn DIE sind mir besonders wichtig und Liebe vermisse ich so sehr an jeder Ecke meines bisherigen Lebens! ... Schweigeminute ...
Ich will aber nicht auf meiner Vergangenheit herumreiten, vielmehr ist mir nach Spaß und Frohsinn, damit kann ich so viel mehr anfangen. Schöne Gassirunden drehen, viel Zeit an Eurer Seite genießen dürfen und ein fester Bestandteil in Eurem Leben werden, das wäre mein größter Traum! Endlich ankommen und ein zu Hause haben, das sich nicht wieder als Ruine entpuppt.
Wenn Ihr eine treue Seele an Eurer Seite sucht, die nichts weiter als Liebe sucht, dann meldet Euch bitte unter vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel.: 0175 - 944 68 53. Jetzt ist nicht Zeit für Funkstille, also LOS GEHT`S!!!
Eure Fruzsi


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traurige Hundeherzen e.V.

Anschrift Carsten-Niebuhr-Str. 10
27478 Cuxhaven
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.traurige-hundeherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 1289