shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CIP verschmust, anhänglich, freundlich

Fundtier

ID-Nummer459750

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameCIP

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit15.10.2022

letzte Aktualisierung15.10.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren ca. Mitte Juni 2022
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein, zu jung
Schulterhöhe ausgew. ca. Kniehöhe
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Cip wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Cip und seine Geschwister leben, seitdem Anca (unsere Tierschützerin Vorort) sie mit anfänglicher Räude von der Straße her aufnehmen konnte, bei ihr in ihrem "Safe Place" mit weiteren Welpen ohne Probleme zusammen. Die erste Zeit war recht anstrengend für die Kleinen, da sie Medikamente gegen ihre Hautproblem nehmen mussten. Auch durch Ancas guter Pflege haben die 4 Welpen dies sehr gut gemeistert und haben an Gewicht zugenommen. Ihr Fell ist sehr schön nachgewachsen, sodass man kaum noch etwas von ihrem früheren Hautproblem erkennen kann.

Aus den am Anfang etwas traurig wirkenden Fellnäschen sind nun muntere, verspielte und schmusige Hundekinder geworden. Sie mögen es sehr, gestreichelt und beschmust zu werden. Mit Wonne legen sie sich auf den Rücken und zeigen ihre Bäuchlein, damit man sie dort auch kraulen kann. Man kann gar nicht lange genug Zeit damit verbringen, aber da kommt auch schon ein Geschwisterchen und drängelt sich dazwischen oder versucht auf den Schoß zu klettern. Es werden Hände geleckt, Welpenküsschen verteilt oder an Schnürsenkel gezogen, um ja Aufmerksamkeit zu bekommen.

Nun wird es Zeit, dass der hübsche Cip seine eigenen Menschen zum Streicheln und Schmusen findet. Gerne auch eine Familie mit älteren Kinder, die mit Freude dem Hundejungen alles beibringen möchten, was er alles wissen und können sollte hier bei uns. Cip wird noch viel lernen müssen. Stubenreinheit, an der Leine laufen, keine Teppiche an kauen, Kommandos und vieles mehr, sind alles Dinge, die dem Welpenjungen fremd sind. Aber mit Ihrer Geduld, Zeit, Einfühlungsvermögen und Ihrer Liebe, kann Cip dies alles meistern. Über einen spielfreudigen Hundekumpel in seinem neuen Zuhause würde sich Cip bestimmt freuen. Dies ist aber kein Muss.

Cips Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos, Videos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/rueden/632-cip

Cip wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 1672