shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BILMA (reserviert)

Fundtier

ID-Nummer456353

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameBILMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit16.12.2022

letzte Aktualisierung18.12.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren ca. Anfang April 2022
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe i.M. ca. 48 cm (Stand Nov. 2022)
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Bilma wird bei ihrer Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Nun sind ein paar Wochen vergangen, seitdem Anca (unsere Tierschützerin Vorort) Bilma im Nirgendwo zufällig aufgefunden hatte. Das hübsche Hundemädchen vertraute anfangs nicht so recht uns Menschen, aber schnell merkte sie, dass nicht alle ihr Böses wollen. Nur wenige Tage später taute sie immer mehr auf und entpuppte sich als verschmustes und anhängliches Hundemädchen. Bilma ist eher eine ruhige Junghündin. Sicher, sie bekommt auch ihre "Dollen 5 Minuten" und saust dann durch ihr Gehege oder spielt mit ihren Hundefreunden fangen, aber dies wehrt nicht lange an. Dann genießt sie lieber die Sonne oder döst vor sich hin und wartet auf den Moment, wenn ein Besucher ihr Gehege betritt und mit ihr schmust. Gerne legt sie sich dann halb auf dem Schoß und lässt sich kraulen. Frau, Mann, Kind, Bilma mag alle Menschen und genießt jede noch so kleine Zuwendung.

Bilma lebt nun bei Anca in ihrem "Safe Place" mit weiteren Junghunden, beider Geschlechter, ohne Probleme zusammen. Im Gegenteil, sie spielt gerne oder sie liegt mit ihnen Hundefreuden zusammen in der Sonne. Bilma kennt auch Katzen und würde sie gerne als Spiel- oder Kuschelpartner gewinnen.

Nun wird es wirklich Zeit für die hübsche Bilma, dass sie ihre Menschen findet. Menschen, die ihr Zeit und Geduld entgegen bringen und ihr zeigen, was ein Hundemädchen bei uns alles wissen und können sollte. Bilma würde sich sicher auch über einen Hundekumpel in ihrem neuen Zuhause freuen, der sie an die Pfote nimmt und sie bei der Eingewöhnung unterstützt. Der Besuch einer Hundeschule wäre wünschenswert.

Bilmas Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/huendinnen/613-bilma

Bilma wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 1865