shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIRIUS -(künftig) doppelt hell leuchtender Stern am Hundehimmel

ID-Nummer455726

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameSIRIUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbewolfsfarben

im Tierheim seit14.09.2022

letzte Aktualisierung05.03.2024

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

***Update März 2024***

Sirius und sein Bruder Cairos sind mittlerweile zu wunderschönen und rundum liebenswerten Hunde-Mannsbildern herangewachsen, die traurigerweise bis heute keine eigenen Familien,- kein Zuhause haben finden können. Und das, obwohl Sirius und Cairos sich, ungeachtet einiger, ihrer derzeitigen Lebenssituation geschuldeter Bildungslücken, zu 'begnadeten', jederzeit kooperativen und lernbereiten Menschenpartnern gemausert haben. Sirius und Cairos sind verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und auch mit Welpen. Sirius hat zwischenzeitlich außerdem sein 'Katzendiplom' erworben.
Sirius und sein Bruder sind aktive und lebhafte Buben, die es lieben, zu rennen, zu toben und zu spielen.
Wie Hund 'geordnet' an der Leine geht, davon haben Sirius und Cairos noch keine Ahnung. Aber es sollte die lerneifrigen Intelligenzbolzen kaum Mühe kosten, sich, zuhilfs liebevoller Anleitung der Menschen ihres Herzens, auch in diese koexistenzielle Disziplin einzuarbeiten.
Für Sirius und Cairos wird es allerhöchste Zeit, endlich ins mensch-hundliche Familienglück zu starten!
*******************************************************

Gut sozialisierter, rundumverträglicher, anhänglicher Hundebub sucht Lehrstelle als Familienhund in Kost und Logis.

Sirius und sein Bruder Cairos (ebenfalls in der Vermittlung) wurden,- gerade einmal zwei Monate alt -, von italienischen Tierschützern auf der Straße aufgelesen. Seitdem wachsen die beiden Buben im Haushalt einer Tierschutzmitarbeiterin heran. Jetzt wird es Zeit, daß die beiden Schnuckels eine eigene Familie und ein Zuhause für immer bekommen.

Sirius ist ein zuckersüßer, fröhlich-aufgeräumter, rundumverträglicher und menschenbegeisterter Hundeyoungster. Er darf seine kindliche Neugier nicht nur in einem öden Tierheimzwinger vergeuden, sondern bekommt, zumindest in Ansätzen einen ersten Eindruck, wie es in einer artübergreifenden Haushaltsgemeinschaft zugeht. Dessen ungeachtet fehlt Sirius noch eine Menge Erfahrung und ‚Lernstoff‘ für‘s angestrebte Familienhundediplom.
Bis dato befindet sich der knuffige kleine Mann im Stande eines hundlichen ‚Vorschulkindes‘ und es herrscht ‚Lehrermangel‘ an allen Ecken und Enden.
Sirius‘ Neugier,- seine Endeckerfreuden und Welterprobungen in materialschonende Bahnen und familienhundliche Tugenden zu lenken, wird seinen Menschen, die hoffentlich bald, ganz für den spitzohrigen Zauberknopf da sind, obliegen.
Auf den einen, oder anderen Kollateralschaden am Interieur sollten Sirius‘ Menschen allerdings vorbereitet sein und abgerundete Teppichecken, beschnitzte Möbelbeine, oder geschredderte Druckerzeugnisse mit Gelassenheit und Humor nehmen.

Sirius wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Sonstige Erkrankungen, oder Behinderungen Sirius‘ wurden nicht festgestellt.
Der junge Herr Hund zieht gechipt, entwurmt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in sein neues Zuhause.

Wir suchen eine, gern bunt gemischte, zwei- und gern auch vierbeinige Familie für Sirius, innert derer er alles erfahren und lernen kann, was es für ein glückliches Leben in artübergreifender Koexistenz braucht.
Wir wünschen ihm liebevolle Obhut und verantwortungsbewußte Fürsorge für alle kommenden Zeiten,- erziehungsbefähigte Menschen, Schutzengel, Spiel- und Abenteuerkumpane, jederzeit zuverlässige und vertrauenswürdige Lebenswegbegleiter, zuwendungsfreudige Kuschelopfer……..
Sollte Sirius künftig als ‚Einzelprinz‘, ohne weitere hundliche Familienangehörige leben, ist der regelmäßige Austausch mit Seinesgleichen anderweitig sicherzustellen.

Kontakt Vermittlerin: christiane.edelkamp@adoptiere.eu

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Greven
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 1626