shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SHIRA - landete mit ihren Schwestern unschuldig hinter Gittern und hofft mit ihnen auf rasche "Begnadigung".

ID-Nummer454433

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameSHIRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit19.09.2022

letzte Aktualisierung19.09.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Shira (geb. ca. November 2021) wurde zusammen mit Sharon und Shelby – wie viele andere Hunde - am 11. Mai 2022 in der Hundeklappe des Tierheims in Dobrich abgeladen. Seitdem lebt sie dort und wartet darauf, entdeckt zu werden.

Die liebe Junghündin kommt im Tierheim zurecht, aber sie ist uns Menschen gegenüber leider noch sehr schüchtern. Wenn Nikolai, den sie kennt, auf sie zugeht, lässt sie sich streicheln. Wirklich entspannt ist sie dabei aber noch nicht. Wenn die anderen Hunde auf ihn zu rennen, hält sie sich immer im Hintergrund auf. Eine gewisse Neugierde lässt sie aber erkennen, denn sie folgt ihren Kumpels und möchte auch sehen, was da los ist.

Verwunderlich ist das nicht, denn ein so großes Tierheim ist absolut kein geeigneter Ort für junge Hunde, denn sie sollten vielen verschiedenen Eindrücken ausgesetzt werden. Wir wissen nicht, was Shira in ihren ersten Lebensmonaten erlebt hat, bevor sie ins Tierheim kam, wir sind uns aber ziemlich sicher, dass sie noch nichts oder nicht viel kennengelernt hat.

Das heißt, dass Shira in einem Zuhause bei Null anfängt und sich erst an alles gewöhnen muss. Sie ist noch nicht stubenrein, kennt weder Haushaltsgeräusche noch Straßenverkehr, Halsband und Leine sind ihr fremd. Interessenten sollten in jedem Fall Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen und Shira Schritt für Schritt an alles Neue heranführen.

Möglicherweise wird es auch einen Moment dauern, bis Shira Vertrauen aufbaut, denn bisher hatte sie keine enge Bezugsperson. Es haben aber schon so viele Hunde vor ihr geschafft und auch Shira wird eine positive Entwicklung durchmachen, dessen sind wir uns sicher.

Wir wünschen uns für Shira einen ruhigen, kinderlosen Haushalt in einer ländlichen Gegend. Alles andere könnte sie überfordern.

In einem Bereich kann sie aber punkten, denn sie ist sehr gut mit ihren Artgenossen sozialisiert und kennt die Hundesprache aus dem Effeff. In ihrem neuen Zuhause darf gerne ein freundlicher, souveräner Ersthund vorhanden sein, der ihr die Eingewöhnung sicherlich erleichtern würde.

Shira ist gechipt, geimpft und kastriert. Sie ist jederzeit ausreisebereit und es wäre schön, wenn sie ihren ersten Geburtstag in IHREM Zuhause verbringen dürfte!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 789