shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PERLO Bräuchte Sie dringend

Notfall

ID-Nummer453832

Tierheim NameAdozioni del Cuore e.V.

RufnamePERLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbebraun gestrohmt

im Tierheim seit22.08.2022

letzte Aktualisierung03.12.2023

AufenthaltsortPflegestelle

#vermittelt
Name: Perlo
Rasse: Mix
Geschlecht: männlich / kastriert
Alter / geboren: Mai 2017
Größe: 57 cm



Wenn man glaubt, es geht nicht mehr schlimmer….

Es ist einfach schrecklich, es treibt einem die Tränen ins Auge und macht gleichzeitig wütend….
Perlo ist einer der vielen lieben betroffenen Fellnasen, denen ein großes Unheil droht.
Ein Unheil, bei dem es um Leben und Tod geht.

"eingefangene Hunde, in enge rostige Käfige gesperrt bis zu ihrem Tod, , schmutziger Boden aus bröckelnder Beton mit Löchern .... und dennoch, ein Raum, der Sicherheit gibt über Jahre. Die Hunde sind nicht alleine eingesperrt, sondern zu zweit oder mehreren, sie trösten einander, sie leider nicht allein ………....

Die Gemeinden sind gesetzlich verpflichtet dafür zu zahlen. Sie tun es nicht. Sie schicken alle 2 bis 3 Wochen Arbeiter in das Massenlager, die dann 10 bis 20 Hunde auf ihre Ladefläche werfen und in einen stillgelegten Steinbruch fahren, dort werden die Hunde, ob alt, krank, blind oder Welpen von der Ladefläche gestoßen und fallen auf die Straße, orientierungslos, hilflos, voller Angst, verletzt. Die ersten werden von den Arbeitern gleich überfahren. Wenn sie tot sind, ist es ein gnädiger Tod. Die anderen irren herum ohne Wasser in den Felsen, fallen in die Felsspalten, liegen dort tief und unerreichbar mit zerschmetternden Gliedern und Wirbeln, schreien vor Schmerzen Stunde um Stunde bis sie nur noch wimmern und dann still sind. Von dort ist noch nie ein Hund zurück gekehrt.

Als die Tierschützer jetzt zufällig zu einer Beladung hinzu kamen, versuchten sie die Tiere zu retten, es gelang nur z.T. Sie riefen uns alle auf zu helfen.
Wir wissen nun, welche Hunde für die nächste Deportation ausgesucht sind.

Wir brauchen Ihre Hilfe: Rettungspatenschaften - Pflegestellen - Adoptionen. Helfen Sie bitte diesen armen Tieren!



Ansprechpartner: Gerlinde Kolubka
Email: gerlinde.812@gmx.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Ansprechpartner: Gerlinde Kolubka Email: gerlinde.812@gmx.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Adozioni del Cuore e.V.

Anschrift Moorweg 48
22880 Wedel
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)4103 4075

Homepage http://www.adozioni-del-cuore.de/

 
Seitenaufrufe: 3006