shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SPARKLE

ID-Nummer453513

Tierheim NameAuslandsstreuner e.V.

RufnameSPARKLE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit05.06.2022

letzte Aktualisierung28.08.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name : Sparkle

Rasse: Labrador / Bordercollie / Strassenhund Mix
Alter : 05/2022
Größe: ca mittel
Geimpft : ja
Gechipt: ja
Getestet : nein zu jung
Krankheiten :keine bekannt
Kastriert: nein zu jung
Charakter : sehr freundlich, verträgt sich mit Artgenossen, geeignet für Hundeschule, Agility
Ausreise : August 2022 zur Zeit noch in Bukarest Rumänien
Schutzgebühr: 450,-€
Die Schutzgebühr beinhaltet:
Transport, Impfungen, Chip, EU Pass, Schutzgeschirr, Parasiten Mittel .

Sparkle bedeutet das Funkeln.
Schaut wie ihre Augen funkeln,wie viel Freude sie ausstrahlt. Sie liebt es rum zu tollen mit ihren Geschwistern und den anderen Welpen.
Für Sparkle suchen wir eine geduldige ,liebe Familie die ihr mit ganz viel einfühlsvermögen die neue Welt zeigt.
In der Hundeschule muss sie noch das Hunde 1x1 erlernen. Der Besuch einer Hundeschule/Hundetrainer würde ihm bestimmt Spaß machen.

Die Vermittlung erfolgt, nur nach positiver Vorkontrolle, mit einem Tierabgabevertrag und gegen eine Schutzgebühr. Kinder müssen Hunde erfahren und schon älter sein. Der Besuch einer Hundeschule/ Hundetrainer wird empfohlen. Unsere Hunde reisen gechipt, geimpft, entfloht, entwurmt, kastriert (Welpen unkastriert) mit einem EU-Pass und TRACES, einem eigenen Sicherheitsgeschirr + Zugstopphalsband.
Die Nutzung eines GPS-Gerätes für die ersten 6 Monate im neuen Zuhause ist verpflichtend, das Gerät kann gegen Zahlung einer Kaution vom Verein ausgeliehen, oder gekauft werden.
In den ersten Wochen verpflichtet sich der Adoptant den Hund doppelt zu sichern mit Schutzgeschirr und Halsband, sowie 2 Leinen.
Die Abholung am Transporter erfolgt AUSSCHLIESSLICH mit einer Transportbox (diese muss selbst besorgt werden).

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

sehr scheu
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Auslandsstreuner e.V.

Anschrift Hauptstr. 59
59399 Olfen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://auslandsstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 1340