shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LILO - 5 Jahre Tierheim sind mehr als genug. JETZT soll sie ihre Chance bekommen

ID-Nummer452805

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameLILO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 10 Monate

Farbegrau-braun-beige

im Tierheim seit21.08.2022

letzte Aktualisierung22.08.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lilo (geb. ca. Juli 2016) kam schon als ganz junge Hündin mit Januar 2017 ins Tierheim in Dobrich. Das sind schon über fünf Jahre, eine sehr lange Zeit… Wir hoffen ganz arg und drücken fest die Daumen, dass Lilo endlich entdeckt wird und IHRE Chance bekommt!

Denn Lilo ist eine sehr liebe Hündin, die jedoch sehr zurückhaltend ist. Da sie in einem so großen Tierheim aufgewachsen ist, hatte sie nie die Chance, eine enge Beziehung zu einem Menschen aufzubauen. Es gibt viel zu wenige Pfleger für viel zu viele Hunde. Sie wird eine Weile benötigen, bis sie sich an ihre Menschen gewöhnt und bereit ist, Vertrauen aufzubauen. Man sollte keine Wunder erwarten, sich aber über jeden kleinen (Fort-)Schritt freuen. Denn jeder kleine Schritt wird für Lilo ein großer sein…

Dafür hat unsere freundliche Lilo es aber gelernt, sich in einer großen Hundegruppe zu bewegen und zurechtzufinden. Gemeinsam mit Malko (der das Tierheim kürzlich verlassen durfte) und Penny bildete Lilo das Trio infernale! Die drei waren immer zusammen und schienen sich Halt zu geben. Bei unserem letzten Aufenthalt konnten wir beobachten, dass Lilo besondere Sympathie für Trico empfand, denn sie war jedes Mal ganz entzückt, wenn er in ihren Aufenthaltsbereich kam und hat ihn sogar zum Spielen aufgefordert. Die liebe Hündin hat nach über fünf Jahren im Tierheim auch noch einiges nachzuholen! Wir freuen uns immer besonders, wenn wir die Hunde in solchen unbeschwerten Momenten beobachten können.

Außerhalb des Tierheims kennt Lilo leider noch nichts und muss noch sehr viel lernen. Interessenten sollten in jedem Fall Geduld und Einfühlungsvermögen mitbringen, denn Lilo wird Zeit benötigen. Sie muss lernen stubenrein zu sein, an der Leine zu laufen, muss sich an Haushaltsgeräusche und Straßenverkehr gewöhnen und Vertrauen aufbauen. Das ist wahnsinnig viel für einen Hund. Ein souveräner Ersthund in ihrem Zuhause könnte ihr dabei helfen.

Lilo ist gechipt, geimpft und kastriert. Ihrer Ausreise stünde also nichts mehr im Wege und wir hoffen, dass sie den kommenden Winter schon in einem warmen, weichen Körbchen in Deutschland verbringen darf!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 1578