shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LOU - Ein Herz voll Hoffnung braucht eine helfende Hand

ID-Nummer451694

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameLOU

RasseIrish Setter-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-schwarz-braun

im Tierheim seit13.08.2022

letzte Aktualisierung28.05.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Was ist mir passiert?
Immer wieder werden im Industriegebiet von Olbia Hunde ausgesetzt. Mal sind es alte und kranke Tiere, mal trächtige Hündinnen, oder einfach auch nur ein Wurf. Alle diese Tiere sind ungewollt und werden sich selbst überlassen, egal ob sie schon ein Zuhause hatten oder das Leben nur Leid für sie brachte.
So wurden unsere vier Setter-Mischlinge ebenfalls von zwei sardischen Tierschützerinnen im Industriegebiet von Olbia gesichert und in unser Partnertierheim gebracht.

Wo bin ich?
Lou wartet voller Hoffnung und Sehnsucht in unserem Kooperationstierheim L.I.D.A. darauf, dass sich ihm endlich die Tür zu einem liebevollen Zuhause öffnet.

Wie bin ich?
Lou ist ein Hund mit einem ausdrucksstarken, silbergrauen Fell, der in der Gesellschaft anderer Hunde lebt. Trotz seiner schönen Erscheinung wird er oft übersehen. Menschen gegenüber ist er etwas zurückhaltender und vorsichtiger. Seine Augen spiegeln eine gewisse Weisheit und vielleicht auch Melancholie wider. Es scheint, als habe er das unbedingte Vertrauen in die Menschen verloren und schützt sich nun durch eine gewisse Distanz. Lou benötigt ein geduldiges und verständnisvolles Zuhause, das ihm die Zeit und den Raum gibt, um wieder Vertrauen zu fassen und zu zeigen, wie zugänglich und liebevoll er einst war.

Was suche ich?
Wir suchen Menschen, die das Abenteuer lieben: Menschen, die bereit sind, mit Lou die Welt durch ausgedehnte Spaziergänge, spannende Apportierspiele, Mantrailing oder ähnliche Aktivitäten zu erkunden. Ein regelmäßiger Besuch in der Hundeschule, ergänzt durch weiterführende Kurse, wird nicht nur seine Fähigkeiten schärfen, sondern auch die Bindung zwischen ihm und seinen Menschen.

Wir träumen für Lou von einem liebevollen Zuhause, umgeben von der Ruhe und Weite des Landlebens – fernab der Hektik der Stadt. Ein sicher umzäunter Garten mit einem mindestens 1,40 m hohen Gartenzaun, in dem er sicher spielen und entspannen kann, ist essenziell. Ein bereits vorhandener, gutmütiger Hund könnte ein wunderbarer Gefährte für ihn sein. Da wir vermuten, dass einer seiner Elternteile ein English Setter war, sind Lous Instinkte die eines Jagdhundes: Er ist zu Hause ein Bild der Ruhe, doch draußen erwacht seine wahre Natur, wenn er einer Fährte folgt.

Wir suchen Menschen, die die Tiefe seines Wesens erkennen und schätzen – Menschen, die verstehen, dass Lou nicht nur ein Hund, sondern ein Herz und eine Seele hat, die darauf wartet, sich voll und ganz zu entfalten.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Lou kann nach Deutschland ausreisen.

Dein Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.

Sabrina Fechner
Telefon: (0170) 18 40 53 3
E-Mail: sabrina.fechner@streunerherzen.com


Steckbrief

Name: Lou
Geboren: ca. 01.04.2022
Rasse: Setter-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß-schwarz
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Emil-Nolde-Str. 42
50259 Pulheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1786