shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILOWSIMBA aufgeweckter Sturkopf, der auch gerne kuschelt sucht ein souveränes Zuhause außerhalb Hamburgs

ID-Nummer449421

Tierheim NameHamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

RufnameMILOWSIMBA

RasseAmerican Staffordshire Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-braun gestromt

im Tierheim seit22.04.2022

letzte Aktualisierung13.03.2024

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb nein

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

• rassetypisches Temperament
• muss noch erzogen werden
• sucht ein Zuhause außerhalb Hamburgs
• verträgt sich nicht mit Kindern
• unverträglich mit Artgenossen und Katzen
• Leinenzwang (behördliche Auflage)

Milow-Simba ist ein typischer Pit-Mix: mit Menschen super umgänglich, mit Hunden nicht verträglich.
Seit Milow-Simba bei uns im Tierheim lebt, wurde viel mit ihm gearbeitet. Mittlerweile zeigt sich der Rüde als
aufmerksamer, sehr verkuschelter und lustiger Typ. Seine Impulskontrolle und Geduld müssen beständig
gefördert werden.

Bei anderen Hunden ist nach wie vor große Vorsicht geboten. Er zeigt deutlich jagdliches Interesse und
würde im Direktkontakt auch keine halben Sachen machen. Seine neuen Halter*innen sollten die Arbeit an
Milow-Simbas Ansprechbarkeit und Orientierung weiterführen.

Der junge Rüde hat immer Lust, etwas mit seinen Menschen zu unternehem und ist für jeden Spaß zu
haben.
Kleine Kinder, Hunde oder andere Tiere sollte es in seinem neuen Zuhause nicht geben.
Einen Maulkorb trägt der hübsche Kerl problemlos.

Wenn Sie sich für den aktiven Rüden interessieren, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de

Milow-Simbas HTV-Nummer bei uns lautet 240_S_22/ Altes Hundehaus

https://www.hamburger-tierschutzverein.de/tiervermittlung/hunde/grosse-hunde/18331-240-s-22-milow-simba

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

• rassetypisches Temperament • muss noch erzogen werden • sucht ein Zuhause außerhalb Hamburgs • verträgt sich nicht mit Kindern • unverträglich mit Artgenossen und Katzen • Leinenzwang (behördliche Auflage)
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Anschrift Süderstr. 399
20537 Hamburg
Deutschland

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)40 2111060

Homepage http://www.hamburger-tierschutzverein.de/

 
Seitenaufrufe: 2230