shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TAY

ID-Nummer447688

Tierheim NameTierhilfe Fuerteventura e.V.

RufnameTAY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 9 Monate

Farbebeige

im Tierheim seit25.03.2022

letzte Aktualisierung18.07.2022

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Für Tay suchen wir Menschen, die Erfahrungen im Zusammenleben mit Herdenschutzhunden haben!

Tay wurde ursprünglich auf Fuerteventura in einer Hundepension angegeben und von dort nicht mehr abgeholt. Wir wurden darüber informiert und haben den jungen Rüden in unsere Obhut aufgenommen. Im Januar 2022 reiste Tay in sein Zuhause nach Deutschland aus.
Die ersten Wochen im neuen Zuhause verliefen ohne Probleme und der junge Rüde lebte sich schnell ein. Leider zeigte sich nach einigen Wochen, dass Tay territoriales Verhalten entwickelte und den Mann im Hause nicht mehr akzeptieren wollte. So gab es Situationen, in denen Tay den Mann attackierte und auch zuschnappte. Die Familie hatte kein Vertrauen mehr in Tay, auch hatten sie das Gefühl ihm nicht gerecht werden zu können und somit kam der stattliche Rüde in unsere Obhut zurück.

Aktuell befindet sich Tay in einer Hundepension in Nordkirchen (NRW). Dort verhält er sich überwiegend freundlich und umgänglich mit den Pflegerinnen und Pflegern. Es zeigt sich aber auch hier eine andere Seite vom ihm. Er mag nicht jeden Menschen, was er dann mit Bellen und manchmal auch Knurren zum Ausdruck bringt.

Der hübsche, imposante Rüde läuft recht gut an der Leine, dennoch sollten seine neuen Besitzer natürlich in der Lage sein, einen solch großen und kräftigen Hund sicher zu führen. Mit Artgenossen ist Tay grundsätzlich verträglich, somit kann er auch zu einer souveränen Hündin vermittelt werden, die ihm körperlich gewachsen ist.

Das Erscheinungsbild von Tay lässt darauf schließen, dass es sich bei ihm um einen Herdenschutzhund-Mischling (naheliegend wäre eine Beteiligung der Rasse Mastin Espanol) handelt. Wir wünschen uns daher für den hübschen Rüden Menschen, die bereits Erfahrung mit der Haltung von Herdenschutzhunden haben.

Ein Haus in ruhiger, ländlicher Lage mit einem sicher eingezäunten Grundstück sind Voraussetzung für die Vermittlung. Kinder sollten in Tays‘ neuem Zuhause nicht leben. Interessenten sollten bereit sein Tay erst einmal in Ruhe kennenzulernen und ihn in seiner Pension zu besuchen.

Der schöne Rüde sucht sein Für-immer-Zuhause bei erfahrenen, souveränen, geduldigen und zuverlässigen Menschen, die sich mit der Haltung von Herdenschutzhunden auskennen. Liebevolle Konsequenz und klare Kommunikation sind notwendig, um aus Tay einen treuen, zuverlässigen Begleiter zu formen. Die Unterstützung durch eine herdenschutzhunderfahrene Hundeschule wäre sicher von Vorteil.

Möchten Sie dem wunderschönen, imposanten Rüden ein schönes und verantwortungsvolles Zuhause auf Lebenszeit schenken? Dann melden Sie sich bei uns.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Anschrift 59394 Nordkirchen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Susanne Wilhelm Telefon +49 (0)2738 3589851

Homepage http://www.tierhilfe-fuerteventura.de/

 
Seitenaufrufe: 1349