shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BILLY sehr schüchtern sucht Eure Stärke

ID-Nummer447629

Tierheim NameTraurige Hundeherzen e.V.

RufnameBILLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.03.2022

letzte Aktualisierung16.09.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Billy

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 9/2021
Größe : ca. 48 cm

Aufenthaltsort: Tierheim in Ungarn

Verhältnis zu Männern: gut (noch schüchtern)
Verhältnis zu Frauen: gut (noch schüchtern)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt



Das bin ICH :

Ein zartes "Hallo" an alle lieben Menschen!
Ich bin der Billy, ein Junghund und Mischlingsrüde, Baujahr 2021. Ich bin mittelgroß gewachsen, trage einen kurzfelligen Anzug in schwarz mit braunen Anteilen. Ich habe kleine Knickohren, treue braune Augen und ein schwarzes Nasengummi, mit einem (meist) braunen Sand"hügel" auf dem Dach, der verräterisch auf mein Buddelhobby hinweist.
Aktuell kenne ich noch wenig von der Welt und dem Leben da Draußen ... fremde Menschen, ungewohnte Situationen und schon bestehe ich nur noch aus Bambüchs. Zu meinen Pflegern habe ich schon etwas Vertrauen aufgebaut, zeige mich ihnen gegenüber neugierig und lasse mich auch schon kurz streicheln. Ich vertrage mich hier mit allen anderen Hunden, spiele ausgelassen wie ein Clown mit ihnen ... die Pfleger stalken mich immer heimlich dabei und haben viel Spaß beim Zusehen. Ich kann bisher noch nicht an der Leine laufen, dafür braucht es einfach noch Training, Geduld und Spucke.



Meine Geschichte :

Ich wurde zusammen mit meiner Schwester herrenlos auf der Straße gefunden. Wo wir bisher gelebt haben und unter welchen Umständen ... das wird wohl mein ewiges Geheimnis bleiben.


Was ich mir wünsche :

Ich suche eine Familie, die versierte Hundeerfahrung mitbringt und meinen Schüchtern- und Unsicherheiten die Stirn bieten kann und mir nicht wegbricht, wenn es mal nicht weitergehen zu scheint. Gut Ding braucht Weile, Geduld, Spucke, Empathie, lösungsorientiertes Handeln, Kreativität, Nachsicht, auch mal alle Fünfe gerade sein lassen können, vermutlich auch fachmännische Hilfe, vor allem aber EURE Zuversicht.

Cool wäre natürlich, wenn bei Euch zu Hause schon ein souveräner Hund leben würde, der mir Sicherheit und Orientierung geben könnte.

Langfristig habe ich das Zeug dazu, ein ganz normaler Hund zu werden ... so ich dahingehend gefördert und unterstützt werde.

Hoffnungsvolle Grüße,

Euer Billy


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel.: 0175 - 944 68 53
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traurige Hundeherzen e.V.

Anschrift Carsten-Niebuhr-Str. 10
27478 Cuxhaven
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.traurige-hundeherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 1271