shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FREYA - sucht ein Körbchen auf Lebzeit

ID-Nummer446847

Tierheim NameAnimal Souls e.V.

RufnameFREYA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit07.07.2022

letzte Aktualisierung05.12.2023

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Freya
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Geburtsdatum: 15.03.2022
Größe: ca. 55 cm
******************************

Freya wurde als Hundebaby gemeinsam mit ihrer Mama Tanya und ihren drei Geschwistern Piper, Mini und Coco von unserer rumänischen Tierschützerin gefunden. Sie waren alle in einem furchtbaren Zustand, hatten schlimme Räude und waren halb nackt. Natürlich wurden alle behandelt und haben sich super entwickelt,
Das einzige was fehlt, ist ein Für-immer-Zuhause.

Freya hat als Hundebaby bei unserer rumänischen Tierschützerin gemeinsam mit ihren Geschwistern im Zwinger gelebt, damit sie in Sicherheit sind. Mittlerweile lebt Freya zusammen mit den anderen Hunden und einigen Katzen frei auf dem Gelände unserer rumänischen Tierschützerin. Dort ist sie in einer großen gemischten Hundegruppe und kommt mit allen gut klar. Da niemand Einfluss auf die Entwicklung und das Verhalten der Hunde nimmt, hat Freya sich angewöhnt, kleinere Hunde beim Spiel zu jagen und zu kontrollieren. Sollte sie dieses Verhalten in ihrem neuen Zuhause auch zeigen, wäre es wünschenswert, wenn man es abstellt, denn ein mobbender Hund wird früher oder später Probleme mit anderen bekommen. Da Freya abgeschirmt von der Außenwelt lebt und keinen Kontakt zu fremden Menschen hat, ist sie anfangs in fremden Situationen skeptisch und braucht Zeit Vertrauen aufzubauen. Manchmal braucht sie selbst bei unserer rumänischen Tierschützerin einige Anläufe, bis sie herkommt und sich anfassen lässt, was aber im Laufe der Zeit deutlich besser geworden ist. Hat Freya Vertrauen zu ihrem Menschen, ist sie eine ganz süße Maus, die auch Streicheleinheiten genießt. Natürlich kann und kennt Freya noch gar nichts von der Außenwelt, aber mit der richtigen Anleitung wird sie bestimmt schnell alles nachholen, was sie bisher verpasst hat.

Da Freya in Rumänien sehr reizarm und abgeschirmt von der Außenwelt lebt, wird sie nur in ein ruhiges, ländliches, reizarmes Zuhause vermittelt, wo sie in aller Ruhe ankommen und Vertrauen aufbauen kann, bevor man sie an die neuen Umweltreize heranführt.
Wir wünschen uns für Freya verantwortungsbewusste, liebevolle, geduldige, echte Hundemenschen, die Freude daran haben ihren Hund zu verstehen und mit ihm langfristig zu arbeiten. Sollten Kinder in Freyas neuem Zuhause leben, müssen diese bereits in einem jugendlichen Alter (14+) sein, damit sie Freya nicht bedrängen und verstehen, dass es für beide Seiten Regeln gibt, die befolgt werden müssen.
Der regelmäßige Besuch einer guten Hundeschule wäre nach einer gewissen Eingewöhnungszeit sicher eine gute Sache für Freya. Ein souveräner Ersthund an dem sie sich orientieren kann wäre ebenso sinnvoll, wie ein eigener Garten. Beides würde vor allem die Anfangszeit sehr erleichtern. Es wäre schön, wenn Freyas Menschen die Körpersprache eines Hundes verlässlich lesen können und wissen, wie man seinem Hund Sicherheit vermittelt, damit die Maus ein angstfreies und unbeschwertes Leben führen kann.
Freya wartet in Rumänien darauf, dass sich ihre Menschen umfangreich bei uns für sie bewerben.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur aussagekräftige Anfragen beantworten.

Sie reist gechippt, geimpft, mit EU-Pass und SNAP 4 getestet.

Wenn Sie Interesse haben einen Endplatz zu geben, oder Fragen haben, schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wer mehr über unsere Arbeit erfahren möchte:
www.animal-souls.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Animal Souls e.V.

Anschrift Paindlkofener Str. 8
84092 Bayerbach
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.animal-souls.de/

 
Seitenaufrufe: 1426