shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROZMARING liebes Hundemädchen wartet sehnlichst auf ihre Menschen

Handicap

ID-Nummer446727

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameROZMARING

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit06.07.2022

letzte Aktualisierung06.07.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rozmaring
Alter:geb. ca. 2020
Größe:ca. 50 cm; 18 Kg
Geschlecht:weiblich
Kastriert?ja
Rasse:Fox Terrier-Schäferhund Mischling

Rozmaring lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.

Sie interessieren sich für Rozmaring?
Unter dem nachfolgenden Link werden Sie direkt zur Anzeige auf unsere Homepage weitergeleitet:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/unsere-schuetzlinge/hunde-in-ungarn/erwachsene/item/rozmaring
Dort gelangen Sie auch mit dem „Anfrage Button“ rechts unten in der Anzeige, ohne Umwege direkt zu unserem Bewerbungsbogen.


Unser Notfellchen Rozmaring wartet auf Menschen mit großem Tierschutzherz!

Rozmaring hatte einen Autoanfall. Ihre Wirbelsäule und ihr Becken waren gebrochen. Eine Tierheim Mitarbeiterin fand sie zum Glück rechtzeitig und sie wurde umgehend in der Klinik operiert. Nach der Operation nahm die Tierheim Mitarbeiterin Rozmaring in ihre Obhut, denn das Tierheim wäre vorerst kein geeigneter Ort für sie gewesen. Rozmaring lebt bereits seit circa einem Jahr auf der Pflegestelle in Ungarn. Hier konnte sie sich erholen und zu Kräften kommen. Zudem bekommt sie regelmäßig Massagen.

Nun ist es an der Zeit, dass sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Zuhause machen darf. Wir hoffen nun ganz bald Menschen zu finden mit einem großem Tierschutzherz und die sich von ihrem Handicap nicht abschrecken lassen. Rozmaring kommt mit ihrer Lähmung an den Hinterläufen sehr gut klar und sie ist zudem eine bewegungsfreudige und verspielte Hündin. Sie hat inzwischen auch einen Rolli, mit dem sie sich sehr gut fortbewegen kann.

Ihre Bezugsperson auf der Pflegestelle liebt sie und bei ihr zeigt sie sich sehr verschmust und anhänglich. Bei Fremden ist sie da noch eher distanziert und oftmals ängstlich.
Kein Wunder nach den Erlebnissen die Rozmaring durchleben musste. In einem liebevollen Umfeld mit der Nötigen Geduld und Zeit wird sie auch zu einer neuen Person eine gute Vertrauensbasis aufbauen und weiter aufblühen. Auf der Pflegestelle lebt sie mit mehreren Hunden problemlos zusammen und sie ist eine verträgliche Hündin.

Wir wünschen uns liebe, geduldige und verständnisvolle Adoptanten für Rozmaring. Ein Zuhause, wo sie eine wundervolle Zeit verbringen und ein sorgenfreies Leben genießen darf. Eine Wohnung oder ein Haus ohne viele Treppen, bestenfalls ebenerdig mit einem eingezäunten Garten, im besten Fall etwas ländlicher gelegen, dass wäre sicherlich ein Platz, wo sich unsere Rozmaring wohlfühlen würde.


Besuchen Sie unsere Homepage, wir freuen uns:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 633