shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BON

ID-Nummer445872

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameBON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit28.06.2022

letzte Aktualisierung30.06.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Hündinnen

BON

Mischling, kastriert
Geb. ca. 10/2019
Ca.45cm, ca.11kg

Noch in der Slowakei

BON SUCHT NEUES ZUHAUSE

Als Bon zu uns kam, war er nicht sozialisiert, hatte von allem Angst und hat das Leben im Tierheim sehr schlecht ertragen.

Aber das gehört bereits der seiner Vergangenheit und Boni ist wie ausgewechselt. Er ist ein feiner und ein wenig scheuer Hund mit einem sensiblen, aber sehr verspielten und lieben Wesen. Er mag Menschen und ihre Aufmerksamkeit genießt er.

Von schnellen Bewegungen schreckt er jedoch und bleibt dann erstarrt. Es ist nicht einfach Bon zu beschreiben, man muss ihn kennenlernen. Er zeigt sich genauso wie er ist, das kann man nicht so einfach beschreiben. Auf jeden Fall ist er ein toller Schatz, dem nur eine, für einen Hund sehr wichtige Sozialisierung fehlte.

Menschen begegnet er mit einem freudig winkenden Schweif, er sehnt sich nach Liebe und eigenem Zuhause. Er spielt gerne mit anderen Hündinnen, Rüden sucht er sich auch, von großen Hunden hat er jedoch Angst. Er ist hier im Tierheim stubenrein und beherrscht Grundbefehle.

Boni wird ein perfekter Begleiter bei Wanderungen und auch beim Faulenzen auf dem Sofa. Er wird seine Herrchen lieben, das Einzige was er verlangen wird, ist ein sicheres und liebevolles Zuhause.

Boni sucht ein Zuhause bei Menschen, die schon eine Hundeerfahrung gemacht haben oder idealerweise als Zweithund. Kleine Kinder machen ihm Angst, daher sollten sie keine kleinen Kinder im gemeinsamen Haushalt leben.

Bon kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Borreliose und Herzwürmer getestet und hat einen EU-Heimtierausweis.

Ansprechpartner
Susanne Steinmann
Handy: 0179 / 1215183
susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift Unterdorf 6
35466 Rabenau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Slowakische Republik

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 1115