shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALITA 4-jährige wunderschöne, aufgeschlossene, schon gut erzogene Herdenschutz-Mix-Hündin 59 cm

ID-Nummer445734

Tierheim NameTierschutz Team Europa e.V.

RufnameALITA

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit29.06.2022

letzte Aktualisierung15.06.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ein Video ist auf unserer Homepage https://www.tierschutz-team.de/tiere/alita/ aufrufbar.

Alita ist eine wunderschöne Hündin, die Ende Juli 2023 von Rumänien nach Deutschland kam. Sie lebt in einer Pflegestelle in Solingen, wo kontinuierlich mit ihr gearbeitet wird. Alita hatte zuvor keine Erziehung genossen. Im Haus/Wohnung und auch im Garten ist sie so gut wie ein Traumhund, mit ihrer Pflegefamilie. Sie ist ruhig, geduldig, macht nichts kaputt, bellt nicht und ist eine kuschelig wie auch sehr liebebedürftige Hündin. Sie hat sich schnell an die Routine des Alltags gewöhnt und wartet fein ab, bis sie an der Reihe ist. Im Lauf der Zeit stellen sich bereits große Erfolge ein. Kommandos wie, auf die Decke, bleiben, warten, Komm, Sitz, Platz, Langsam, zurück und Nein sind bereits gefestigt erlernt worden. Auch bei der Futtergabe wartet sie geduldig ab, bis sie das Kommando „Komm“ hört, anschließend muss sie im „Sitz“ länger Augenkontakt halten, erst dann darf sie fressen. Alita agiert sehr gut über die Augenkommunikation und Gesten. Sie ist sehr aufmerksam, lernt schnell, kennt auch Grenzen. Das ist auch wichtig denn Alita ist auch ein Powerhund wenn Sie rennt und spielt. Früher wurde gerempelt, angesprungen und gezwickt, diese Zeiten sind vorbei. Das Alleinebleiben für mehrere Stunden und Autofahren sind kein Problem. Draußen, beim Leinen-Spaziergang würde sie gerne 1000 Nasen haben. Bei Hundebegegnungen an der Leine entscheidet tatsächlich der andere Hund. Bei Hunden, die sie fokussieren oder anbellen wird sie auch unhöflich. Nach intensivem Training kann ihre Pflegefamilie nun auch Besuch empfangen. Sie bleibt aus Sicherheitsgründen hinter einem Gitter, zeigt aber kein aggressives Verhalten mehr. Auch das territoriale Verhalten vor dem Haus hat sich durch das ständige Training verbessert. Ein Problem hatte sich nach ca. sechs Wochen gezeigt, welches aber nun gut zu Händeln ist. Da sieht man mal wieder das viele Probleme zu lösen sind.

Dies war das Problem: Wenn sie abends fest schläft, sollte man sie nicht aufschrecken. Dann schaltet Alita aus Unsicherheit in den Verteidigungsmodus. Da hat sie wohl ein traumatisches Erlebnis noch nicht verarbeitet. Die Pflegefamilie hat sich darauf eingestellt und hat daran gearbeitet. Nun wird kurz mit einer Leckerchendose geraschelt, bevor man vom Sofa aufsteht. Alita reagiert sehr gut darauf und kommt freundlich auf uns zu und bekommt ein Leckerchen.

Wer bei Alita am Ball bleibt, immer souverän agiert wird belohnt mit dem Schönsten was es gibt, innige Hundeliebe und Vertrauen. Bei einer klarer Führung ohne Kompromisse, innerliche Ruhe, Verständnis und Liebe ist Alita eine tolle Hündin.

Für Alita suchen wir Menschen mit Hundeerfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden, und ohne Kinder im Haushalt. Andere Kleintiere oder Katzen sollten ebenfalls nicht in ihrem Zuhause leben. Das neue Umfeld sollte ruhig sein, am besten wäre, wenn das Zuhause ländlich läge oder ein großes Grundstück hätte.

Alita freut sich über Besuch in ihrer Pflegestelle in Solingen oder nach Absprache auf unserem Schutzhof in Rösrath.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei Interesse an einem unserer Hunde benötigen wir vorab eine Selbstauskunft von Ihnen. Diesen Fragebogen finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutz-team.de immer in dem jeweiligen Inserat des Tieres. Nur bei Erhalt der Selbstauskunft können wir Interessenten für ein Kennenlernen und eventuelle Vermittlung berücksichtigen.

Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere.

https://www.tierschutz-team.de/tiere/alita/

Geboren ca.: 01.06.2020

Größe ca.: 59cm / 32kg

Alita besitzt einen EU-Tierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung), entwurmt und entfloht.

Sie wurde Ende Juni’23 negativ auf gängige Krankheiten per Schnelltest getestet (Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose).

Wir vermitteln sie mit Schutzvertrag und gegen eine freiwillige Spende.

Telefonzeiten: Montag + Mittwoch + Samstag von 11-15 Uhr unter: 02205-9099969

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen, senden Sie uns bitte eine E-Mail unter info@tierschutz-team.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutz Team Europa e.V.

Anschrift 42651 Solingen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)2205 9099969

Homepage http://www.tierschutz-team.de/

 
Seitenaufrufe: 6146