shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KARIA

ID-Nummer444324

Tierheim NameTierschutzverein Far From Fear e.V.

RufnameKARIA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 11 Jahre , 3 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit18.06.2022

letzte Aktualisierung17.04.2024

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

KARIA

Geboren:  10.03.2013
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 60 cm, 22 kg
Umgang mit Katzen: nicht geeignet
Umgang mit Kindern: verträglich mit Kindern
Eignung als Zweithund: geeignet
MMK: Filarien, Behandlung abgeschlossen
Pflegestelle: Raum Kaiserslautern


Anfragen über unseren Interessentenbogen:
https://tierverwaltung.anigu.de/embeddable/interested/#formKey=da2c1a81-deab-42d6-9147-a1e704c86613&locale=de

oder per Mail direkt an: Gertrud Armbruster – g.armbruster@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook-Album


Karia wurde vor zwei Jahren in der Stiftung Fundacion Benjamin Mehnert bei Sevilla abgegeben, da sie nicht mehr gebraucht wurde.

Seit über einem Jahr ist sie in Deutschland.


Ihre Pflegemama schreibt:
Karia hat sich gleich am ersten Tag heimisch gefühlt und ihr Körbchen gefunden. Inzwischen liegt sie auch gerne als Prinzessin auf dem Sofa.
Abgesehen vom ersten Tag ist Karia stubenrein.
Das ist besonders erwähnenswert, weil sie zuvor noch nicht im Haus gelebt hat.

Karia ist eine fröhliche, liebevolle und zierliche Galga, die gerne immer im Mittelpunkt stehen möchte und viele Streicheleinheiten braucht.
Diese Schmuseeinheiten fordert sie auch ein.
Angst hat Karia nicht, ist aber bei neuen Situationen vorsichtig,  gewöhnt sich jedoch schnell daran.

Karia geht wunderbar an der Leine und immer bei Fuß.
Bei Hundebegegnungen ist sie etwas unsicher und verbellt fremde Hunde manchmal. Begegnungen mit Familien mit Kinderwagen und mit Radfahrern meistert Karia ohne Schwierigkeiten.

Futter interessiert sie sehr.
Zu Anfang fütterte die Pflegemama Karia mit der Hand, um etwas Kontrolle zu haben. Sie nahm sonst so viel Futter auf, dass sie es kaum schlucken konnte.
Wir arbeiten daran, dass Menschen ihr eigenes Essen haben, und sie davon nichts abbekommt.
Sitz und Platz kennt sie schon, das Alleinsein wird geübt.

Alles in allem ist Karia eine wunderbare Hündin, die es verdient hat, ein gutes Zuhause zu finden.
Sie ist das beste Beispiel dafür, dass auch ältere Semester noch lernen können und wunderbare Begleiter sind.

Karia ist entwurmt,  geimpft, gechipt und kastriert.
Ihr Mittelmeertest ist negativ, außer einem Filarienbefund.
Die Behandlung der Filarien erfolgte im spanischen Tierheim und ist abgeschlossen.

In ihrer Pflegefamilie im Raum Kaiserslautern freut sich Karia auf Besuch.

Update November 2023
Karia lässt sich nicht gern fotografieren.
Immer wenn die Kamera auf sie gerichtet ist, dreht sie den Kopf weg.
Ansonsten hat sich in ihrer früheren Beschreibung nicht viel geändert.
Karia ist eine sehr liebenswerte Maus, eine kleine Prinzessin.  Wenn ihr der Sinn danach steht, ist sie eine Kampfschmuserin.
Ihre Leinenführigkeit ist einfach nur super.
Hin und wieder meckert Karia andere Hunde an, aber das hat sich schon sehr gebessert.
Sie liebt es, leere Joghurtbecher und Milchtüten auszulecken und ganz klein zu zerfleddern, die dann gut in die Abfalltonne passen.

Karia ist auf dem rechten Auge blind, links sieht sie noch gut.
Vor kurzem wurde eine Mitralklappeninsuffizienz diagnostiziert, deren Behandlung ein tägliches Medikament erfordert.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Far From Fear e.V.

Anschrift 67808 Falkenstein
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Ansprechp. Gertrud Armbruster Telefon +49 (0)6172 1859149

Homepage http://www.farfromfear.org/

 
Seitenaufrufe: 2080