shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ENEA – Momente des Glücks kennt er nicht

ID-Nummer441660

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameENEA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit28.05.2022

letzte Aktualisierung12.02.2024

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Was ist mir passiert?
Im Alter von nur wenigen Wochen landeten Elfo und seine Geschwister Elvis, Euro, Eros und Enea im Canile Tortoli. Sie teilen vermutlich das Schicksal zahlreicher Welpen, die ungewollt geboren wurden und dann von ihren Besitzern einfach auf der Straße entsorgt und ihrem Schicksal überlassen wurden.

Wo bin ich?
Von daher haben sie sogar Glück gehabt, in unserem Kooperationstierheim Canile Comunale Tortoli gelandet zu sein, denn dort sind sie zumindest in Sicherheit und werden täglich mit Futter versorgt. Aufwachsen mussten sie ohne ihre Mama und ohne menschliche Zuwendung. Sie kennen ihren Zwinger und den harten Betonboden, ein Körbchen ohne Decke, sonst nicht. Sie haben ihre ganze Kindheit im Canile verloren. Niemand war für sie da, niemand der sie beschützt oder mit ihnen gekuschelt hat und nun sind sie schon über zwei Jahre alt und müssen weiter durchhalten, obwohl es eigentlich höchste Zeit wäre, einen Platz für sie zu finden. Denn mit jedem Tag sinken ihre Chancen. Aber noch hoffen wir, dass ein Wunder passiert und sie nicht ihr ganzes Leben hier fristen müssen.

Wie bin ich?
Alle fünf entwickelten sich inzwischen zu neugierigen, quirligen und hübschen Junghunden, die mit ihrem schwarzen Fell ein wenig an einen Flat Coated Retriever erinnern. Elfo, Elvis und Enea sind die aufgeschlossenen der Geschwister.

Als wir bei unserem letzten Besuch im August 2023 ihre Zwingertür öffneten, sprangen sie fröhlich wedelnd in den Auslauf, rannten vergnügt auf und ab, schnüffelten hektisch alles ab und freuten sich sehr über unseren Besuch. Endlich ein wenig Abwechslung zum tristen Tierheim-Alltag! Sie waren einfach glücklich über das Gefühl für diesen einen Moment im Mittelpunkt zu stehen. Die Fünf wachsen im Canile absolut reizarm auf und durften seither nichts weiter kennenlernen als ihren kleinen Zwinger. Täglich verbringen sie nur wenige Minuten in dem kleinen Auslauf davor, das ist schon alles, was sie erleben. Besuch gibt es im Canile leider so gut wie nie und somit kennen sie den Kontakt zu Menschen bedauerlicherweise nicht. Trotzdem zeigen sie sich liebevoll und verspielt, mögen es, gestreichelt zu werden und suchen zwischendurch auch die Nähe zu uns Menschen.

So hübsche Junghunde, wenn sie nicht schwarz wären, hätten sie sicher schon längst ein Zuhause gefunden...

Was suche ich?
Für Enea wünschen wir uns Menschen, die bereits Erfahrung mit Hunden aus dem Tierschutz haben und ihr Leben mit einem jungen Hund teilen möchten, der natürlich noch fast alles erst lernen muss. Sie sollten über die nötige Zeit, Geduld und Ruhe für seine Erziehung verfügen. Wir schätzen Enea durchaus als einen aktiven Rüden ein, der nach entsprechender Zeit, die er zum Ankommen benötigt, sowohl geistig als auch körperlich gefordert werden möchte. Du solltest daher auch die entsprechende Motivation haben, Enea die benötigte Auslastung zu ermöglichen. Auch empfehlen wir dir den Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule. Geduldiges und liebevolles Training wird die Bindung zwischen dir und Enea festigen. Durch den regelmäßigen Kontakt zu Artgenossen und den vielen positiven Erlebnissen mit seinen Menschen, wird er sich zu einem zuverlässigen Begleiter entwickeln. Ein souveräner Ersthund, der ihn in sein neues Leben begleitet, wird ihm viel Sicherheit geben und ist Bedingung für seine Vermittlung.

Wenn du Enea noch ganz viele Momente des Glücks schenken möchtest, so melde dich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Enea kann nach Deutschland ausreisen.

Dein Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.

Tanja Beer
Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


Steckbrief

Name: Enea
Geboren: ca. 24.09.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 49 cm
Gewicht: -
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: Canile Comunale Tortoli, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: --
Paten: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: ja
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Emil-Nolde-Str. 42
50259 Pulheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1886