shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BERO - Kuschelplatz gesucht

ID-Nummer441625

Tierheim NameEin Herz für Streuner e.V.

RufnameBERO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 2 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit28.02.2021

letzte Aktualisierung05.07.2023

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

84152 Mengkofen. Notfall Bero! Unser toller Bero sucht dringend ein ruhiges Plätzchen mit Garten und ganz viel Liebe! Er hat keine großen Ansprüche und ist unser großer Notfall...

Wenn alles ruhig und gechillt ist, ist auch „Bero“ ein gechillter Zeitgenosse - dann döst und pennt er den ganzen Tag - aktuell kann er Ziegen, Schaf und Ponys beobachten und genießt das auch. Hühner hat er leider zum Fressen gerne - und entwickelt hier „Höchstgeschwindigkeiten“. Man sollte ihn nicht unterschätzen, wie schnell er doch auch einmal werden kann, um die Hühner zu jagen. Bero wird auf circa 5,5 Jahre geschätzt und hat eine Körpergröße von ca. 65 cm und wiegt etwa 54 Kilogramm.

Leider hat er eine beidseitige Hüftdysplasie. Eine Femurkopfresektion (OP) wurde bereits auf beiden Seiten in Rumänien vorgenommen. Er bekommt täglich Schmerztabletten. Bedingt durch diese Einschränkung kann er natürlich keine stundenlangen Wanderungen unternehmen, auch ist er bei unangekündigten Berührungen in diesem Bereich empfindlich und reagiert mitunter auch gereizt. Mit seinen Artgenossen ist er bedingt verträglich - Hündinnen funktionieren, Rüden nach Sympathie. Aufgrund seiner „Einschränkung“ sollte er allerdings einen Einzelplatz bekommen, damit er nicht aus Versehen überrant wird oder sich verletzen kann. Oder einen weiteren schon älteren Hundekumpel. Er lässt sich gerne bürsten, kraulen und ist Maulkorb gewohnt.

Bero sucht Menschen, die ihn so lassen, wie er ist, seine Einschränkung hinsichtlich Bewegungen akzeptieren, ihn aber trotzdem nicht bemitleiden. Er möchte als normaler Hund behandelt werden und liebt auch seine Streicheleinheiten und kurzen Ausflüge auf den Hof. Lange Gassigehen kann er aber nicht.

Bero ist ein Herdenschutz-Mix und wird wahrscheinlich entsprechende Eigenschaften mitbringen, wenn er sich eingelebt hat. Toll wäre für Bero ein großes eingezäuntes Grundstück, oder ein Haus mit Garten oder ein Hof. Denn er liebt es, im Garten zu liegen und alles zu beobachten. Bero sollte keine Treppen steigen müssen und ebenerdig wohnen.

Unser Bero ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird nach positiver Vorkontrolle vermittelt. Eine Schutzgebühr fällt für ihn nicht an, da er einen Gnadenplatz sucht.

https://youtu.be/zeuzGwmc07w
https://youtu.be/RRQmykmrp0A
https://youtu.be/JSL8QPMeego
https://youtu.be/JFoqjyjQP7Y

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für Streuner e.V.

Anschrift 91725 Ehingen
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)89 41326179

Homepage http://www.einherzfuerstreuner.de/

 
Seitenaufrufe: 2283