shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NIPPON geb. ca. 02/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

ID-Nummer441616

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameNIPPON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit28.05.2022

letzte Aktualisierung20.03.2024

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nippon, geb. ca. 02/2022, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Dieser wunderschöne junge Rüde ist unser liebenswerter Nippon. Der Süße wurde mit seinen beiden Geschwistern Hanuta und Toffifee in der Nähe eines Bauernhofs von zwei ehrenamtlichen Mitarbeitern gefunden. Schon häufiger wurden Hunde dort eingefangen und in das Tierheim gebracht. Die immense Anzahl unkastrierter Hunde sorgt dafür, dass jedes Jahr aufs Neue unzählige Welpen zur Welt kommen. Ihre Überlebenschancen aufgrund des Futtermangels, der Krankheiten und der Revierkämpfe sind beinahe nicht vorhanden. Nun wurde Nippon an einen sicheren Ort gebracht und wartet sehnsüchtig auf die Chance, in ein neues Leben starten zu können.
Nippon ist ein wirklich wunderschöner, schneeweißer Rüde, der uns mit seinen dunklen Knopfaugen und der niedlichen Ringelrute direkt in seinen Bann gezogen hat. Doch nicht nur das, auch charakterlich hat er sich schnell in unsere Herzen geschlichen, denn er präsentiert sich hier als sehr freundlicher, verspielter und verträglicher Rüde. Sicherlich würde er auch allzu gerne in eine gute Hundeschule gehen, doch dafür bleibt auf seiner Pflegestelle natürlich überhaupt keine Zeit. Wollen Sie uns helfen, Nippons Zukunft zu sichern und ihm ein artgerechtes Leben zu ermöglichen? Dann melden Sie sich doch gerne schnell bei uns, damit Nippon schon ganz bald seine Köfferchen packen und die wohl größte Reise seines Lebens antreten kann. Er kann es kaum erwarten, sein zukünftiges Für-Immer-Zuhause kennenzulernen.
Neben einer richtigen Familie würde sich Nippon aber auch über einen sicher eingezäunten Garten in seinem neuen Zuhause freuen, in dem er herumtoben, spielen und insbesondere die Eingewöhnung gut klappen kann. Dies gilt für die meisten unserer Schützlinge.
Aufgrund äußerlicher Merkmale liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei Nippon um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Wir informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser fantastischen Hunde.

Geschlecht: männlich?geboren: ca. Februar 2022
Größe: ca. 50-55 cm
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

evtl.Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 985