shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ODIN freundlicher, wunderschöner, junger Rüde sucht ...

Fundtier

ID-Nummer440401

Tierheim NameAktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

RufnameODIN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbeweiß

im Tierheim seit27.10.2022

letzte Aktualisierung27.10.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: geboren ca. Mai 2021
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Schulterhöhe ca. 47 cm
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Odin wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Odin ist einer dieser 8 Welpen, die irgendjemand in einen Karton gesteckt und wie Müll an einem Abfallplatz entsorgt hatte. Mit den Monaten fanden fast all seiner Geschwister liebe Familien zu denen sie reisen konnten. Nur Odin und Oscar warten immer noch auf ihre Chance ein erfülltes Hundeleben führen zu können.

Mit den Monaten ist Odin zu einem wunderschönen, freundlichen Rüden herangewachsen. Er lebt bei Anca (unserer Tierschützerin Vorort) in ihrem "Safe Place" frei im Auslauf zusammen mit anderen Hunden beider Geschlechter. Der junge Rüde kommt mit allen sehr gut zurecht, da spielt das Geschlecht, Größe oder Alter keine Rolle. Odin tobt und rennt gerne mit jedem 4-Beiner um die Wette und natürlich dies am liebsten mit seinem Bruder Oscar. Und nach einem Raufspiel liegt Odin dann gerne mit seinen Hundefreunden zusammen und ruht sich aus, döst und genießt die Sonne auf seinem Fell. So manches Mal hat Odin auch noch den Schalk im Nacken sitzen und stiehlt Ancas Helferinnen den Besen und schleppt ihn davon. Spitzbübisch schaut er dann um die Ecke und wartet ab, was passiert.

Zu uns Menschen ist Odin freundlich aber abwartend und zurückhaltend. Er traut sich nicht so richtig heran zu kommen. Man merkt sehr deutlich, dass Odin möchte. Er möchte gestreichelt werden. Er möchte nahe dabei sein, aber er braucht Zeit, um diesen einen Schritt weiter zu gehen und über sich hinauszuwachsen. Nach ein paar Minuten kann man Odin dann auch schon an der Schnauze berühren. Er tänzelt dabei und versucht immer wieder heran zu kommen. Bei diesem Umher-Tänzeln zeigt Odin seine Zähne. Er zieht seine Lippen nach oben. Dies sieht im ersten Moment gefährlich aus, ist es aber nicht, denn Odin versucht sogar, von sich aus, die Hand zu berühren, zu stupsen, zu lecken. Nur Odin traut sich nicht so recht, stehen zu bleiben.

Wir suchen für den hübschen Odin Menschen, die Erfahrung mit zurückhaltenden Hunden haben und Odin helfen, über seinen eigenen Schatten zu springen und die Zuwendung anzunehmen, die er sich so wünscht. Wir suchen ein Zuhause für Odin in einer ländlichen Gegend. Schön wäre es, wenn dort ein souveräner Hundefreund auf ihn warten würde, der ihm zeigt, dass es eigentlich ganz leicht ist, Streicheleinheiten anzunehmen und zu genießen. Odin braucht Zeit, um seine Menschen kennenzulernen und Vertrauen aufzubauen. Geduld, Einfühlungsvermögen, Hundeerfahrung und Ausdauer sollten seine neuen Menschen mitbringen, um Odin in ein erfülltes Hundeleben führen zu können.

Odins Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/rueden/544-odin

Odin wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V.

Anschrift Keldenicher Str. 44
53925 Kall
Deutschland

Aufenthalts-  

land Rumänien

Homepage http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/

 
Seitenaufrufe: 1466