shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MELAK2

ID-Nummer438573

Tierheim NameTierheimleben in Not e.V.

RufnameMELAK2

RasseSiberian Husky-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit05.05.2022

letzte Aktualisierung04.02.2023

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

02/2023

Melaks Hoffnung auf ein Zuhause war leider nur kurz. Schon nach ein paar Tagen wurde er wieder zurück ins Tierheim gebracht. Er ist ein sehr netter, arbeitswilliger und motivierter Zeitgenosse, der bisher NUR an der Kette gehalten wurde. MELAK baut sehr schnell eine Bindung zu seiner Bezugsperson auf, die sich viel mit ihm beschäftigen sollte und so das Band stärkt zwischen den beiden. Somit wird der Mensch ihm auch sagen können was dieser zu tun und zu unterlassen hat – sonst entscheidet MELAK einfach selbst. Der zukünftige Halter darf natürlich gerne eine Familie haben und Kinder.

Er ist sehr loyal zu seiner ,,Herde“. Auch ist er grundsätzlich mit allen Tieren verträglich, die Teil seines Revieres sind. Er ist tolerant, treu und liebenswert. Jedoch hat er ein rassetypisches Territorialverhalten, welches nicht zu unterschätzen ist. Auch sollte man für seine Haltung einen Garten besitzen.

MELAK fährt brav im Auto mit, zeigt keine Futteraggression, ist stubenrein und war auch beim Tierarzt ganz brav. Wir wünschen uns für MELAK genau DIESES Wunder – dass er erfahrene Halter bekommt, die in ihm einen Arbeitshund sehen, nicht aufgeben und MELAK zu einem glücklichen Hund machen. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

01/2023

Melaks Glück war nur von kurzer Dauer, er kam im Januar 2023 wieder ins Tierheim zurück

Melak ist ein im Januar 2021 geborener Husky Mischlingsrüde. Er wurde unter wirklich schlimmen Umständen an der Kette gehalten. Welch eine Qual für diese bewegungsfreudige Rasse! Trotzdem ist er ein lieber, freundlicher Hund, der auch gerne in eine Familie mit Kindern kann. Mit Hündinnen kommt er gut klar – an Rüden müsste man ihn allerdings gewöhnen.

Melak liebt es sehr spazieren zu gehen, sich zu bewegen und läuft auch relativ gut an der Leine. Er braucht rassebedingt viel Beschäftigung. Melak ist leider Herzwurmpositiv getestet worden – seine Behandlung hat aber bereits begonnen. Er hat eine Schulterhöhe von 63 cm und wiegt ca 43 kg.

Er ist gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt, hat einen EU Heimtierausweis und einen kleine Schnelltest auf Reisekrankheiten hinter sich. Wer verliebt sich in diesen wunderschönen Rüden ?

Aktuell befindet er sich noch im Tierheim Zalaegerszeg.

Fotoalbum
Anfrageformular
Melak 2
Datum:5. Mai 2022
Kategorien:Groß (Ab 50 Cm), Junghund/Welpe, Rüde, Tierheim Bogancs, Vermittlungshunde
Geschlecht Rüde
Rasse Husky - Mix
Geburtsdatum 01*2021
Farbe schwarz-weiß
verträglich mit Hündinnen ja
verträglich mit Rüden nach Eingewöhnung ja
verträglich mit Kindern ja
verträglich mit Katzen wird gerne getestet
Wesen lieb, freundlich, bewegungsfreundlich
Aufenthaltsort TH Bogancs Ungarn

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierheimleben in Not e.V.

Anschrift Webergasse 4
95352 Marktleugast
Deutschland

Aufenthalts-  

land Ungarn

Homepage http://www.tierheimleben-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 1454