shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ORLANDO ca. 60 cm

ID-Nummer436616

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameORLANDO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-weiß-braun

im Tierheim seit17.04.2022

letzte Aktualisierung20.04.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Andújar, den 17.04.2022

Aufgepasst, hier ist ein grooooßer Schmusebär auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause.

Unser wunderbarer, wunderschöner Orlando hat ein Wesen, das man erleben muss. Seine Vermittlerin hat Orlando sofort in seinen Bann gezogen und wenige Minuten, nachdem sie seinen Auslauf betreten hatte, lagen beide kuschelnd auf der Erde. Der hübsche Rüde ist sehr freundlich Menschen gegenüber und sucht ihre Nähe, sobald er Menschen sieht. Wir können uns gut vorstellen, wie viel Freude Orlando an langen Spaziergängen und gemeinsamen Trainings in der Hundeschule haben wird – solange anschließend genügend geschmust wird, versteht sich.

Orlando versteht sich mit Hündinnen besser als mit Rüden, sodass wir ihn idealerweise als Einzelhund oder zu einer anderen Hündin vermitteln möchten.

Orlando wurde abgegeben, da sein Besitzer eigener Aussage nach keine Zeit mehr für ihn hatte. Vielleicht waren aber auch Orlandos Leishmaniose und seine Filarienerkrankung der Grund, denn einige Spanier scheuen leider Tierarztkosten für ihre Hunde. Bei uns wurde Orlando sofort behandelt. Die Filariose ist inzwischen ausgeheilt und auch Orlandos Leishmaniosetiter ist momentan aufgrund der gut anschlagenden Behandlung unauffällig. (Einen Überblick über die Mittelmeerkrankheiten finden Sie auf unserer Homepage, gerne können Sie aber auch mit Ihren Fragen direkt an Orlandos Vermittlerin herantreten.)

Wenn Sie diesem Rohdiamanten ein Zuhause schenken möchten oder Sie weitere Fragen haben, melden Sie sich ganz unverbindlich bei Orlandos Vermittlerin. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail!

Katzenverträglich unbekannt

Vermittlungsgebiet Bundesweit
Schutzgebühr 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 110 €)
Vermittlerin Saskia Rogge
E-Mail s.rogge@vergessene-pfoten.de
Telefon Bitte um Kontaktaufnahme per E-Mail

www.vergessene-pfoten.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 594