shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JONI geb. ca. 11/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

ID-Nummer435348

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameJONI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit11.04.2022

letzte Aktualisierung11.04.2022

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Joni, geb. ca. 11/2021, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Dieser hübsche Hundebub ist unser Joni. Jonis Geschichte zeigt leider mal wieder, wie oberflächlich das Leben vieler Hunde behandelt wird. Er wurde bereits im Welpenalter an eine Familie in Griechenland vermittelt, die ihn nach einigen Monaten jedoch als zu groß und zu schwer empfand. Er war eben kein Welpe mehr, sondern ein Hund im frühen Teeniealter. Für Joni bedeutete dies den Weg ins städtische Tierheim von Serres/Griechenland. Dort muss der liebe Rüde sich nun gegen die anderen Hunde durchboxen, obwohl er bereits dachte, sein Zuhause-Für-Immer gefunden zu haben. Helfen Sie uns, den hübschen Hundemann schnellstmöglich wieder aus dem Tierheim herauszuholen. Viel zu lange schon wartet er darauf, gerettet und endlich geliebt zu werden.

Joni zeigt sich im Tierheim als verträglicher, sehr menschenbezogener und freundlicher Rüde. Sein Fell ist wirklich einzigartig, denn es ist nicht nur äußerst flauschig, sondern besitzt neben dem weißen Deckhaar dunkle Ohren und ein paar wenige dunkle Punkte. Gerade auf der Nase sind diese besonders auffällig und sehen aus wie kleine Sommersprossen. Joni benötigt nun eine Familie, die sich bewusst ist, dass ein Hund mehr ist als nur ein Spielzeug auf Zeit. Joni hätte es so verdient, geschätzt zu werden. Wie schön wäre es, wenn er schon bald neben seinen Menschen aufregende Spaziergänge unternehmen kann, um sich dann abends völlig erschöpft in ein sicheres Körbchen zu kuscheln – sein ganz eigenes Körbchen, das er nicht mehr teilen muss? Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Joni diese Zukunft ebenfalls wünschen und sich ein Leben mit ihm vorstellen können.

Joni wird wie alle unsere Hunde nur in ein Zuhause mit ausbruchsicherem, direkt zugänglichem Garten vermittelt.

Joni könnte aufgrund seiner Optik und Größe evtl. ein Herdenschutzhund-Mischling sein, über deren Eigenschaften wir Sie vorab natürlich gerne genauer informieren.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. November 2021
Größe: ca. 60 cm+
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 490