shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BELYO - liebevoller Teddybär

ID-Nummer423182

Tierheim NameFellhelden e.V.

RufnameBELYO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 11 Monate

Farbemehrfarbig

im Tierheim seit19.01.2022

letzte Aktualisierung25.03.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

• geb. ca. Januar 2021
• ca. 36kg
• ca. 60cm
• Standort: Kardzhali/Bulgarien
• gechipt
• geimpft
• entwurmt
• kastriert
• besitzt einen EU Heimtierausweis
• Test auf MMK

Belyo wurde von unseren Tierschützern verletzt auf der Straße gefunden. Er wurde von einem Auto angefahren und hatte sich dabei ein Bein gebrochen. Unsere Tierschützer brachten Belyo umgehend zum Tierarzt wo die Fraktur operiert wurde. Mittlerweile ist Belyo vollständig genesen, das Bein ist ohne Folgeschäden ausgeheilt. Diesen Prachtkerl stellen wir nun bereits seit einigen Monaten zur Vermittlung vor - doch bisher gab es noch keine Interessenten. Belyo ist seit seiner Entlassung auf einem privaten Grundstück untergebracht. Er ist in Sicherheit, das bedeutet aber leider auch, dass der die meiste Zeit des Tages sein Dasein an einer Kette fristen muss. Diese Umstände belasten Belyo zusehens. Daher hoffen wir, dass er nun endlich entdeckt wird und schon bald die Reise nach Deutschland antreten darf.

Wir gehen davon aus, dass Belyo in der Vergangenheit einen Besitzer hatte und wie viele Hunde in Bulgarien, wenn aus dem kleinen und süßen Welpen ein erwachsener Hund wird, ausgesetzt wurde. Was auch immer Belyo bisher erlebt hat, das Vertrauen in uns Menschen hat er nicht verloren. Im Gegenteil. Er ist unglaublich freundlich und liebevoll im Umgang mit uns Menschen. Lediglich große Männer mit Hüten verunsichern ihn etwas. Was uns darauf schließen lässt, dass Belyo wohl genau hier nicht immer die besten Erfahrungen gemacht hat. Belyo genießt jede Aufmerksamkeit die er bekommt und kann von Streicheleinheiten gar nicht genug haben.Gefühlt hat Belyo immer gute Laune und steckt uns damit an. Belyo ist verschmust und verspielt. Unsere Tierschützer vor Ort beschreiben den jungen Rüden mit dem Charakter eines 2 Monate alten Welpen im Körper eines Bären. Vermutlich hatte er in seiner Welpenzeit dazu keine Möglichkeit und holt jetzt nach was er bisher verpasst hat. Mit seinen Artgenossen, egal ob Rüde oder Hündin zeigt Belyo sich bisher sehr gut verträglich. Für die Welpen, die auf der Pflegestelle mit ihm untergebracht sind spielt er den Babysitter und beweist hierbei eine riesen Geduld und starke Nerven. Das Belyo schon mal in einem Haus gelebt hat glauben wir nicht. Er wird beim Hunde-1x1 also wie die meisten unserer Hunde im neuen Zuhause erst einmal bei 0 beginnen.

Wir wünschen uns für Belyo ein Zuhause bei Menschen die genügend Zeit und Geduld auch für die Eingewöhnung eines erwachsenen Hundes aufbringen können. Belyo benötigt eine konsequente aber liebevolle Erziehung für ein harmonisches Zusammenleben. Ein eingezäunter Garten, den er nach Lust und Laune erkunden kann wäre toll. In einer Etagenwohnung sehen wir Belyo aufgrund seiner Größe nicht. Das neue Zuhause sollte von Menschen bewohnt werden die auch körperlich in der Lage sind Belyo auszuführen. Er kennt zwar Spaziergänge mit Leine und Halsband bereits, die Leinenführigkeit muss aber noch trainiert werden. Kinder, die bereits standfest sind und den respektvollen Umgang mit einem Hund kennen stellen kein Problem dar. Auch ein souveräner Artgenosse von dem sich Belyo zu Beginn das ein oder andere abschauen kann darf gerne vorhanden sein. Ausgiebige Spaziergänge in der Natur, etwas Auslastung für sein schlaues Köpfchen und genügend Zeit für Kuscheleinheiten sollten im Alltag gegeben sein. Hundeprofi muss man bei der Adoption von Belyo nicht sein, da es sich aber doch um einen großen, kräftigen Hund handelt, sollte einem der Umgang mit einem Hund nicht ganz fremd sein. Der Besuch einer Hundeschule würde Belyo sicherlich viel Freude bereiten, denn er ist unheimlich schlau und lernt sehr gerne.

Du möchtest unseren Belyo endlich von seinen Ketten befreien? Dann melde dich!

Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ abgegeben.

Weitere Bilder, Videos und Infos zu unseren Hunden und unserer Arbeit findet ihr auf: https://www.fellhelden-ev.com/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellhelden e.V.

Anschrift Kurpfalzweg 10
68809 Neulußheim
Deutschland

Aufenthalts-  

land Bulgarien

Homepage http://www.fellhelden-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 572