shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JOHNNY & GENNA – die Feuerwehr eilte zu Hilfe

ID-Nummer422477

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameJOHNNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 9 Monate

Farbedunkelbraun-hellbraun

im Tierheim seit18.03.2022

letzte Aktualisierung19.03.2022

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ein unachtsam nicht abgedeckter Gulli wäre fast zum Verhängnis für diese beide Welpen geworden. Irgendjemand hatte ihn offen gelassen und die beiden Geschwister sind hineingefallen. Das jämmerliches Winseln hatte durch einen großen Zufall Einheimische auf das große Unglück aufmerksam gemacht.

Da die Bergung für die Schutzengel selbst nicht möglich war wurden di Vigili di Fuoco verständigt, die mit voller Besatzung angerückt waren.
Es war nicht ganz einfach, doch nach einiger Zeit konnten Johnny und Genna unversehrt geborgen werden.

Nun sind sie in der LIDA Olbia untergebracht und wir hoffen, dass sie schon bald zu IHRER Familie ausreisen können. Ab Mitte Juli 2022 sind die Koffer gepackt.

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie JOHNNY oder GENNA einen Platz als Familienmitglied auf einer Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.
Sie erhalten dann per Mail im ersten Schritt unsere allgemeinen Infos zum Vermittlungsablauf und unser Formular zur Selbstauskunft.
Aktuell verfügbare Bilder und Videos finden Sie auf der jeweiligen Vermittlungsseite auf unserer Homepage.

<<>>
Es gibt neue Fotos von Johnny.

Steckbrief
Geburtsdatum: 25.03.22
Chip: noch nicht
Rasse: Mischling
Geschlecht: m
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert/sterilisiert: nein, noch nicht
Handicap: -
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Bergen 22
46487 Wesel
Deutschland

Aufenthalts-  

land Italien

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 634