shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUCERO - sucht liebevollen Altersruhesitz

Notfall

ID-Nummer417065

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameLUCERO

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 12 Jahre , 5 Monate

Farberot-braun

im Tierheim seit23.12.2021

letzte Aktualisierung07.02.2022

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen

Lucero bedeutet im Spanischen „Stern“ und „Schatz“ und genau um einen solchen handelt es sich bei diesem netten Podenco-Senior. Lucero (*ca. 05/2010, ca. 50 cm) ist trotz seiner Geschichte ein so unglaublich netter, freundlicher und sanfter Hund. Er ist einfach bescheiden und genügsam und nimmt das Leben, wie es ist. Er liebt Zuwendung, Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten von Menschen. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht, bei Rüden entscheidet aber grundsätzlich die Sympathie. An der Leine läuft er ohne zu ziehen.

Lucero wurde kurz vor Weihnachten 2021 zusammen mit 6 weiteren erwachsenen Hunden und 7 Welpen aus schlechter Haltung beschlagnahmt und in unser spanisches Partnertierheim Triple A Marbella gebracht. Hier hat man sich um liebevoll und engagiert um die 13 Hunde gekümmert und sie wieder aufgepäppelt. Lucero ist nun soweit, dass er in die Vermittlung aufgenommen werden konnte. Und jetzt hoffen wir, dass er ganz schnell ein neues Zuhause findet, wo man ihm die letzten Lebensjahre noch so schön wie möglich macht.

Uns lieber Podenco-Senior hat keine großen Ansprüche. Etwas Leckeres zu essen, ein weiches und trockenes Körbchen, ein paar streichelnde Hände, ein paar liebevolle Wort und schöne Spaziergänge: Das ist alles, was Lucero zum Glücksein braucht. Das Tüpfelchen auf dem i wäre ein eingezäunter Garten, in dem er sich ohne Leine die besten Plätze zum Sonnen suchen und nach Lust und Laune herumstöbern kann.

Lucero wäre am liebsten Einzelprinz in seinem neuen Zuhause, würde sich aber sicher auch mit einer souveränen Hündin gut verstehen.

Kann Lucero Ihr Herz erreichen und Sie dazu bringen darüber nachzudenken, einem netten älteren Hund noch eine zweite Chance zu schenken? Dann geben Sie sich einen Ruck und nehmen Kontakt zu uns auf. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Lucero ist geimpft, kastriert, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Anfang Januar 2021 wurde er negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Bei Ausreise ist er entwurmt und entfloht.

Alle Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 798