shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIMBA sucht ein Zuhause

ID-Nummer416707

Tierheim NameTierhilfe Korfu e.V.

RufnameKIMBA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit04.02.2022

letzte Aktualisierung04.02.2022

AufenthaltsortAusland

Update März 2022: Kimba lebt sich gut im Tierheim ein und zeigt sich hier gut verträglich mit anderen Hunden :)

Februar 2022: Kimba ist geschätzt 3 Jahre alt und wiegt aktuell 34kg bei etwa 65cm Schulterhöhe. Wir haben ihn zusammen mit Hundefreundin Roxy nach einem Hilferuf bei uns im Tierheim aufgenommen, da sich die bisherige Pflegemama auf Korfu nicht mehr um sie kümmern kann.

Seine Geschichte wurde uns wie folgt berichtet:
Kimba wurde im letzten Sommer in Palaiokastritsa ausgesetzt. Eine Familie hat ihn zunächst aufgenommen - ihn aber an der Kette gehalten. Der Tierschutz wurde informiert und Kimba kam zum Tierarzt zur Kastration über das Gemeindeprogramm. Anschließend ging es in eine Pflegestelle mit 2 Hündinnen. Kimba hat sich hier vorbildlich brav im Haus benommen - aber die 2 Hündinnen wollten ihn nicht und so gab es Probleme. Kimba kam dann zu Tierschützerin Marketa. Hier wurde er in der Hundegruppe von einigen Hunden gemobbt - also ist er dort über den Zaun geklettert und ständig weggelaufen.Im August kam er dann zu Tierfreundin Angeliki. Dort durfte er frei auf dem Grundstück laufen (nicht in ihrem Haus, ihre 2 großen Hunde sind unverträglich mit anderen Hunden). Da er alleine war und sich gelangweilt hat, ist er immer wieder über den nicht hundesicheren Zaun gesprungen. Also musste Angeliki ihn schweren Herzen auch an die Leine legen. 2 Mal am Tag hatte er dann eine Stunde Auslauf.
Kimba ist superlieb, verschmust - er denkt, er wäre ein Welpe - mag Hündinnen und auch mit einem kastrierten Rüden hat er gespielt - wie er im allgemeinen mit Rüden klarkommt kann Angeliki nicht so genau sagen. Kimba mag Katzen nicht - die werden gejagt! Er fährt supergerne Auto - springt von selbst hinein und freut sich auf die Fahrt. Auch im Haus ist er ganz brav und gar nicht wild. Aber draußen hat er natürlich viel Energie und ist einfach ein großer junger Hund mit Power. Kimba ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Alle Hunde sind erstgeimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

https://youtu.be/miRJca2w2R0 https://youtu.be/cg3eoQpA6Ek
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Korfu e.V.

Anschrift Ambrosiusring 46
40880 Ratingen
Deutschland

Aufenthalts-  

land Griechenland

Homepage http://www.tierhilfe-korfu.de/

 
Seitenaufrufe: 454